Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mafia 3: Offizieller Release-Termin bestätigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Open-World-Actionspiel  

Mafia 3: Offizieller Release-Termin bestätigt

19.04.2016, 16:09 Uhr | jr / ams

Mafia 3: Offizieller Release-Termin bestätigt. Mafia 3 Actionspiel von 2K Games für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: 2K Games)

Mafia 3 Actionspiel von 2K Games für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: 2K Games)

Jetzt ist es offiziell: Das Actionspiel "Mafia 3" von Entwickler Hangar 13 und Publisher 2K Games wird am 7. Oktober 2016 in die Läden kommen. Als Release-Plattformen sind Spiele-PC, PS4 und Xbox One vorgesehen. Für Hardcore-Fans wird auch ein Season-Pass zu Mafia 3 angeboten. 

Mafia 3: Start frei im Oktober 2016 

Wie Major Nelson in seinem Blog vermeldete, kann man zwei Versionen von Mafia 3 vorbestellen: Das klassische Mafia 3 Pre-Order-Bundle (Preis: zirka 70 Euro) und die Mafia 3 Deluxe-Edition (Preis: zirka 90 Euro). Erstere enthält neben dem Spiel das Lincoln Clay Avatar-Outfit, den Bayou Gator Avatar sowie Fahrzeuge und Waffenteile. Die Deluxe Edition bringt zusätzlich den Season-Pass zu Mafia 3 mit. Vorbesteller können sich das Spiel per Preload vorzeitig besorgen, die Freischaltung erfolgt dann am Release-Tag. 

Laut Studio-Direktor Haden Blackman warten in Mafia 3 "Stunden über Stunden voller Inhalte" auf die Fans. Zudem soll das Spiel über einen hohen Wiederspielwert verfügen, da die Entwickler verschiedene Abschnitte eingefügt haben, die nicht in jedem Spieldurchgang zu sehen sein werden. Als Beispiel nannte Blackmann den Auftritt eines wütenden Mobs, der eine Person auf "ziemlich dramatische Weise" umbringt. Damit sollen die Spieler dazu animieren, mehr als einen Durchgang zu wagen. 

Spiele-Videos 
Mafia 3: Worldwide Reveal Trailer

Der dritte Teil spielt im New Orleans des Jahres 1968. Video

Laut 2K Games erzählt Mafia 3 die Geschichte vom Aufstieg und Fall von Lincoln Clay. Dabei sind Atmosphäre und Stimmung der 60er und 70er Jahre exzellent getroffen. Auch der Look mit Jazz-Bars, dem berühmten French Quarter und der typischen Architektur von New Orleans ist mehr als stimmig. Erstmals steht der Held nicht allein da: Als Helfer in bestimmten Missionen sind Vito Scarletta, der plötzlich verschwundene Co-Protagonist von Mafia 2, die Afro-Amerikanerin Cassandra und Schnauzbartträger Burke, die man per Telefon zu Hilfseinsätzen dirigieren kann, mit von der Partie.

Mafia bleibt laut 2K Games grundsätzlich aber ein Single-Actionspiel - teambasiertes Vorgehen oder gar Charakterwechsel wie in GTA 5 sind hier nicht vorgesehen. Betreut wird das neue Mafia-Spiel von Hangar 13 in Zusammenarbeit mit 2K Czech. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal