Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Overwatch: Fast 10 Millionen Teilnehmer am Betatest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Shooter von Blizzard  

Overwatch: Fast 10 Millionen Teilnehmer am Betatest

13.05.2016, 09:39 Uhr | jr / ams

Overwatch: Fast 10 Millionen Teilnehmer am Betatest. Overwatch Multiplayer-Actionspiel von Blizzard  (Quelle: AP/dpa)

Overwatch (Quelle: AP/dpa)

Der verlängerte Betatest zum Multiplayer-Shooter "Overwatch" war für Hersteller und Entwickler Blizzard ein voller Erfolg: Mehr als 9,7 Millionen Teilnehmer haben in etwas weniger als einer Woche auf den drei Plattformen PC, PS4 und Xbox One mitgemacht. Damit hat Blizzard bis dato den größten Open-Beta-Test in seiner Geschichte hingelegt.

Overwatch: Erfolgreicher Test für Blizzards  MOBA 

Konkurrent Battleborn von 2K Games blieb im April mit etwas über zwei Millionen Testern deutlich zurück. Dasselbe gilt auch für die Online-Shooter Destiny (4,6 Millionen) und The Division (6,4 Millionen).

Die große Teilnehmerzahl lieferte den Entwicklern im Verlauf von 37 Millionen gespielten Partien und mehr als 81 Millionen Spielstunden mehr als genug Feedback für die abschließende Optimierung des Multiplayer-Shooters. Die bedankten sich in einem Twitter-Beitrag mit einem "Thank you, heroes" noch einmal ausdrücklich bei den Spielern.

Overwatch - Blizzards erster Ausflug ins Baller-Genre - spielt in einem neu kreierten Science-Fiction-Szenario und ist als teambasierter Multiplayer-Shooter konzipiert, bei dem zwei Teams mit maximal sechs Mitgliedern gegeneinander antreten. Bei den titelgebenden Overwatch handelt es sich nach Angaben der Entwickler um ein Team aus Soldaten, Wissenschaftlern und Abenteurern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die in der Spielwelt herrschenden Kriegswirren zu beenden und für Frieden zu sorgen. Dazu muss man erstmal die Gegner vom Schlachtfeld pusten. 

Overwatch soll am 24. Mai 2016 als Vollpreisspiel für PC, Xbox One und PS4 erscheinen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal