Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Battlefield 1: EA stellt Multiplayer-Part auf der E3 vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Battlefield 1: EA stellt Multiplayer-Part auf der E3 vor

01.06.2016, 12:44 Uhr | jr / ams

Battlefield 1: EA stellt Multiplayer-Part auf der E3 vor. Der Ego-Shooter Battlefield 1 von EA und Entwickler Dice ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. (Quelle: Electronic Arts)

Der Ego-Shooter Battlefield 1 von EA und Entwickler Dice ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. (Quelle: Electronic Arts)

Entwickler Dice und Publisher EA haben versichert, dass man mit dem schwierigen Thema 1. Weltkrieg für den in Entwicklung befindlichen  Ego-Shooter "Battlefield 1" vorsichtig umgehen wird. Man setzt auf auf ausgewählte Mehrspieler-Modi, die speziell auf das Setting des Spiels zugeschnitten sind. Details dazu will EA im Rahmen der E3-Messe auf einem speziellen "EA Play"-Event vorstellen. 

Spiele-Videos 
Battlefield 1: Ego-Shooter spielt im Ersten Weltkrieg

Electronic Arts beschreitet ungewohnte Wege im Shooter-Genre. Video

Battlefield 1: Gameplay-Szenen aus dem Multiplayer-Part auf der E3

Die Battlefield 1-Multiplayer-Präsentation soll am 12. Juni 2016 ab 23:00 Uhr MESZ per Videostream ausgestrahlt werden. Dabei wird unter anderem ein Gefecht mit der maximalen Teilnehmerzahl von 64 Spielern gezeigt, an dem bekannte Namen aus der Youtube- und Twitch-Streaming-Szene sowie weitere prominente Gäste teilnehmen sollen. 

Als Szenarien für die großen Multiplayer-Gefechte sind unter anderem die Westfront, die Alpen sowie Wüsten auf der arabischen Halbinsel vorgesehen.  

Neben dem Fernkampf mit Maschinengewehren, Artillerie und Gewehren soll der Nahkampf im Schützengraben eine zentrale Rolle spielen, bei dem man Mann gegen Mann mit Bajonett und Spaten kämpfen muss. 

Battlefield 1 soll am 21. Oktober 2016 für Windows-PC, PS4 und Xbox One auf den Markt kommen. Vorbesteller bekommen drei Tage früher Zugriff auf das Actionspiel. Vor der Veröffentlichung wird es laut Dice einen offenen Beta-Test geben. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal