Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA Online: Rockstar will keine permanente Versorgung mit neuen Inhalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel  

GTA Online: Rockstar will keine permanente Versorgung mit neuen Inhalten

02.06.2016, 11:46 Uhr | jr / ams

GTA Online: Rockstar will keine permanente Versorgung mit neuen Inhalten. GTA Online-Erweiterungen wie "Lowriders: Custom Classics" wird es laut Publisher Take 2 nicht ewig geben.  (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online-Erweiterungen wie "Lowriders: Custom Classics" wird es laut Publisher Take 2 nicht ewig geben. (Quelle: Rockstar Games)

Entwickler Rockstar Games und Publisher Take 2 werden nach den Worten von CEO Strauss Zelnick ungeachtet des weiter andauernden Erfolgs GTA Online nicht ewig mit neuen Inhalten versorgen. Der Online-Part von GTA 5 sei nie als "permanentes Spiel" konzipiert worden, erklärte Strauss Zelnick kürzlich dazu im Rahmen der "Cowen and Company Technology Media & Telecom Conference". 

GTA Online: Wird nicht für immer und ewig aufgefrischt

Irgendwann in der Zukunft werde der Tag kommen, an dem die Entwickler den Support einstellen und keine weiteren Inhalte für das Online-Spiel produziert werden, erklärte der Take 2-Boss. Auch im Fall von GTA Online lasse sich der Erfolg nicht unbegrenzt fortschreiben: "Wir erwarten, dass sich die Resultate von GTA Online mäßigen, immerhin sind im Oktober bereits drei Jahre vergangen, seitdem es veröffentlicht wurde. Es war nicht nur nicht unsere Absicht, GTA Online zu etwas Permanentem zu machen. Es ist auch wichtig, dass es nicht permanent wird. Wir müssen der Marke ab einem gewissen Punkt eine Pause gönnen." 

GTA 5 ist 2013 für die PS3 und die Xbox 360 erschienen. Am 18. November 2014 kam eine auf die aktuelle Spielkonsolen-Generation PS4 und Xbox One angepasste Version auf den Markt. Die PC-Gamer-Fraktion wird seit dem 14. April 2015 versorgt - die Version enthält bereits alle bis dahin veröffentlichten Features. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal