Sie sind hier: Home > Spiele > News >

XCOM 2: Firaxis bestätigt Portierung für PS4 und Xbox One

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Strategiespiel  

XCOM 2: Firaxis bestätigt Portierung für PS4 und Xbox One

08.06.2016, 09:35 Uhr | jr / ams

XCOM 2: Firaxis bestätigt Portierung für PS4 und Xbox One. Rebellen im Ufo: XCOM 2 im Test (Quelle: 2K Games)

Rebellen im Ufo: XCOM 2 im Test (Quelle: 2K Games)

Entwickler Firaxis hat die Portierung seines Strategiespiels "XCOM 2" für die aktuellen Spielkonsolen PS4 und Xbox One bestätigt. Dabei wird man auf die Expertise von "The Workshop" - einer Skydance Media-Tochter - zurückgreifen. Als Releasetermin gibt Publisher 2K Games den 9. September 2016 an. Der Preis soll bei zirka 50 Euro liegen.

XCOM 2: Firaxis erweitert den Kundenkreis

"Viele Konsolenspieler haben sich gewünscht, dass XCOM 2 auch für ihre Plattform erscheint. Jetzt können sie sich darauf freuen, sich ab September dem Widerstand anzuschließen", erklärte der für den Bereich Marketing zuständige Vizepräsident Matt Gorman von 2K Games. In dieselbe Kerbe hieb auch Jake Solomon, Creative Director für XCOM 2 bei Firaxis Games. Viele der Entwickler seien selbst leidenschaftliche Konsolenspieler und würden sich sehr darüber freuen, an der Portierung von XCOM 2 für die aktuellen Spielkonsole mitzuwirken.

Vorbesteller von XCOM 2 für Konsolen dürfen sich auf das übliche Goodie freuen, das in diesem Fall aus dem "Widerstandskämpfer"-Pack besteht, das um Bonus-Outfits, Kopfbedeckungen und individuelle Kriegsbemalung erweitert wird. Dazu kommt noch ein  "Überlebender des Alten Kriegs", der als Rekrut in der Kaserne an Bord der Avenger zur Verfügung steht. Wer sich für die "XCOM 2 Digital Deluxe Edition" interessiert, bekommt auch noch das Verstärkungs-Pack mitgeliefert.

Neue Angriffe aus dem All

In XCOM 2 müssen die Spieler im Kampf gegen außerirdische Invasoren, die auf der Erde eine neue Ordnung etabliert haben, zu Guerillataktiken greifen. Die Level des neuen XCOM-Spiels werden diesmal prozedural erzeugt, was eine hohe Wiederspielbarkeit möglich macht. Spieler sollen außerdem eigene Modifikationen für das Spiel erstellen können. 

Als Befehlshaber der geheimen, weltweit agierenden Militär-Organisation XCOM kämpft man im Strategiespiel gegen Alien-Invasoren, erforscht deren Technologie und führt strategisch und taktische anspruchsvolle Schlachten. Dabei darf man aber das Basismanagement und die korrekte Ressourcenzuteilung aus den Augen verlieren. 

Das von 2K Games vertriebene XCOM 2 ist zur Zeit für PC, Mac und Linux erhältlich. Das am 5. Februar 2016 erschienene Spiel hat von der USK eine Altersfreigabe "Ab 16 Jahren" bekommen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017