Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Zelda: Breath of the Wild - Profit erst nach zwei Millionen verkaufen Exemplaren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Abenteuer von Nintendo  

Zelda: Breath of the Wild - Profit erst nach zwei Millionen verkaufen Exemplaren

30.06.2016, 12:45 Uhr | jr

Zelda: Breath of the Wild - Profit erst nach zwei Millionen verkaufen Exemplaren. Spielemesse E3: Nintendo hat das neue Zelda-Abenteuer "Breath of the Wild" für Wii U und NX vorgestellt. (Quelle: AP/dpa/Nintendo)

Spielemesse E3: Nintendo hat das neue Zelda-Abenteuer "Breath of the Wild" für Wii U und NX vorgestellt. (Quelle: Nintendo/AP/dpa)

Im Rahmen der E3 2016 hat Nintendo im Juni das neue Zelda-Abenteuer "Breath of the Wild" vorgestellt, das für Wii U und NX entwickelt wird. Dabei haben besonders die riesige Spielwelt und die spektakuläre Physik-Engine Eindruck gemacht. Zugleich hat man enorme Entwicklungskosten stemmen müssen. Um die Profitschwelle zu überschreiten, muss Nintendo rund zwei Millionen Exemplare verkaufen. Das erklärte Shigeru Miyamoto kürzlich während einer Frage- und Antwort-Runde mit Investoren

Links neues Abenteuer verursacht hohe Kosten   

Aktuell arbeiten rund 100 Personen an der Fertigstellung des Games. In Hochzeiten seien es bis zu 300 Personen gewesen, erklärte der Nintendo-Chefentwickler. Freilich habe man damit auch den technischen Grundstein gelegt für zukünftige, von ihrem Entwicklungszyklus her kleiner und schneller konzipierte Projekte, beispielsweise durch die Pflege der Entwicklungs-Engine, ergänzte Nintendos Planungs- und Entwicklungschef Shinya Takahashi. 

Zwei Millionen bis zur Gewinnschwelle sind für Nintendos Großprojekte keine unüberwindbare Hürde: Bei den Wii U-exklusiven Spielen Super Mario Maker (3,5 Millionen) und dem Fun-Shooter Splatoon (4,2 Millionen) lag man verkaufstechnisch deutlich darüber. Das am besten performende Wii U-Spiel Mario Kart 8 schaffte rund 7,5 Millionen. 

Zum exakten Release-Datum von The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat sich Nintendo noch nichts Neues entlocken lassen - nach wie vor gilt die Ankündigung, dass der Titel als Zugpferd zum NX-Release im März 2017 auf den Markt kommen soll.  

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017