Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Skyrim HD für PS4 und Xbox One: Alte Spielstände funktionieren nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rollenspiel-Klassiker von Bethesda  

Skyrim HD-Neuauflage: Alte Spielstände funktionieren nicht

04.07.2016, 12:36 Uhr | jr / tz

Skyrim HD für PS4 und Xbox One: Alte Spielstände funktionieren nicht. "Skyrim"-Neuauflage bringt Mods auch für Konsolenspieler (Quelle: Bethesda)

"Skyrim"-Neuauflage bringt Mods auch für Konsolenspieler (Quelle: Bethesda)

Bethesda Softworks schickt den Klassiker "Skyrim" in einer aufpolierten Version wieder auf die Festplatten. Der jüngste Teil der "Elder Scrolls"-Rollenspiel-Reihe erscheint am 28. Oktober Oktober als HD-Remaster mit verbesserter Grafik für die aktuellen Spielkonsolen PS4 und Xbox One. Leider lassen sich dafür eventuell noch vorhandene Spielstände von den Last-Gen-Konsolen PS3 und Xbox 360 nicht verwenden, wie Bethesdas Marketing-Chef Pete Hines jetzt per Twitter verkündete. 

HD-Version des Rollenspiel-Klassikers "The Elder Scrolls 5" kommt Ende Oktober

Die Entwickler planen nach den Worten von Hines keine Importfunktion, auch nicht auch für eine Übernahme von alten Spielständen zwischen PC und Xbox One. Mit anderen Worten: Wer sich die "The Elder Scrolls 5: Skyrim Special Edition" zulegt, muss das Rollenspiel-Abenteuer ganz von vorn beginnen. 

Update vom 05.07.2016: Einen Tag später hat Hines via Twitter erklärt, dass es möglich sein könnte, PC-Spielstände von der alten in die neue Skyrim-Version von Hand zu übertragen. Eine Importfunktion wird Bethesda aber nicht ins Spiel integrieren. 

Sowohl Texturen als auch die Effekte für Wetter oder Zaubersprüche werden an die Fähigkeiten von Playstation 4 und Xbox One angepasst, auch die PC-Grafik wird auf den aktuellen Stand gebracht. Auf den Konsolen können mit der Special Edition auch die bereits in der PC-Version beliebten Modifikationen von Fans und Drittentwicklern gespielt werden.

Die Erstausgabe von "Skyrim" erschien 2011 für PC, Playstation 3 und Xbox 360. Der Titel wurde mehr als 20 Millionen Mal verkauft.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal