Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Overwatch: Blizzard behebt den Competitive-Bug

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Shooter  

Overwatch: Blizzard behebt den Competitive-Bug

07.07.2016, 16:19 Uhr | jr / tz

Overwatch: Blizzard behebt den Competitive-Bug. Teamwork ist in Overwatch Trumpf und wird durch viele Interaktionsmöglichkeiten gefördert (Quelle: Blizzard Entertainment)

Teamwork ist in Overwatch Trumpf und wird durch viele Interaktionsmöglichkeiten gefördert (Quelle: Blizzard Entertainment)

Blizzard Entertainment hat mit der Veröffentlichung des Patches auf Version 1.0.5.1B für seinen Multiplayer-Shooter "Overwatch" den "Competitive-Bug" im neuen Ranked-Modus beseitigt. Auch andere Fehler im Helden-Shooter wurden mit dem Patch aus der Welt geschafft. Zudem haben die Entwickler die "Sudden Death"-Zeiten für die Helden auf allen Maps neu angepasst. 

Overwatch: Blizzard räumt weiter auf 

Der Fix für den Competitive-Bug sorgt dafür, dass eine Ranked-Partie nach kurzer Verbindungsunterbrechung nicht mehr als Niederlage gewertet wird, obwohl der Spieler und sein Team am Ende des Matches tatsächlich gewonnen haben. Die Entwickler weisen aber darauf hin dass man bei der Entscheidung über den Ausgang eines Matches eingeloggt sein muss, damit einem der Sieg zugesprochen werden kann. Wer aus einem Match fliegt und bis zum Ende der Partie nicht wieder mit dabei ist, bekommt eine Niederlage auf sein Competitive Play-Matchkonto gebucht und muss auch mit Konsequenzen für sein Skill-Rating fürchten. 

Overwatch - Blizzards erster Ausflug ins Balleraction-Genre - spielt in einem neu kreierten SciFi-Szenario und ist als teambasierter Multiplayer-Shooter konzipiert, bei dem zwei Teams mit maximal sechs Mitgliedern gegeneinander antreten. Bei den titelgebenden Overwatch handelt es sich nach Angaben der Entwickler um ein Team aus Soldaten, Wissenschaftlern und Abenteurern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die in der Spielwelt herrschenden Kriegswirren zu beenden und für Frieden zu sorgen. Dazu muss man erstmal die Gegner vom Schlachtfeld pusten. 

Spiele-Videos 
Overwatch: Gameplay-Szenen aus dem Blizzard-Shooter

Der erste Ego-Shooter aus dem Hause Blizzard ist unkonventionell. Video

Overwatch ist am 24. Mai 2016 als Vollpreisspiel für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Die USK hat den Titel mit der Alterseinstufung "Ab 16 Jahren" freigegeben. 

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal