Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Osnabrück: Polizei holt Pokémon-Go-Spieler von den Bahngleisen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lebensgefährliche Aktion  

Polizei holt Pokémon-Go-Spieler von den Bahngleisen

16.08.2016, 07:36 Uhr | jr / ams, dpa

Osnabrück: Polizei holt Pokémon-Go-Spieler von den Bahngleisen. Das Mobile Game Pokémon Go für iOS und Android gehört derzeit zu den beliebtesten Smartphone-Anwendungen weltweit. (Quelle: Screenshot)

Das Mobile Game Pokémon Go für iOS und Android gehört derzeit zu den beliebtesten Smartphone-Anwendungen weltweit. (Quelle: Screenshot)

Die Bundespolizei hat in Osnabrück einen Pokémon Go spielenden Mann von den Bahngleisen geholt. Ein Fahrdienstleiter hatte die Polizei informiert, weil der Mann im Stadtteil Eversburg auf den Gleisen lief. 

Im Pokémon-Jagdfieber auf die Bahngleise geraten 

Der Streckenabschnitt wurde für den Zugverkehr gesperrt, die Beamten entdeckten den 22 Jahre alten, angetrunkenen Mann dann schnell. Zur seiner Rechtfertigung sagte er, sein Smartphone habe ihn auf der Suche nach einem bestimmten Pokémon auf die Gleise geführt.

Wegen der Suche nach dem Pokémon-Jäger gab es bei fünf Zügen Verspätung, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagmorgen. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal