Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Overwatch: Blizzard lockt mit Gratis-Test für Konsoleros

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Shooter  

Overwatch: Blizzard lockt mit Gratis-Test für Konsoleros

02.09.2016, 10:39 Uhr | jr / ams

Overwatch: Blizzard lockt mit Gratis-Test für Konsoleros. Overwatch Team-Shooter von Blizzard für PC (Quelle: Blizzard)

Overwatch Team-Shooter von Blizzard für PC (Quelle: Blizzard)

Nach dem Frühstart der zweite Competitive-Play-Saison in Overwatch gibt Blizzard Entertainment weiter Gas. Vom 9. bis 13. September 2016 will man einen kostenlosen Test für die Konsolen-Versionen von Overwatch veranstalten.  

Overwatch: Blizzard lockt die Konsoleros

Der Gratis-Test zu Overwatch für PS4 und Xbox One startet am 9. September 2016 um 20:00 Uhr MESZ und endet am am 13. September um 01:00 Uhr. Playstation-Besitzer müssen dabei nicht über den sonst für Online-Mehrspielerpartien obligatorischen PS Plus-Account verfügen. Anders sieht das bei Xbox One-Gamern aus - hier muss man für die Teilnahme über eine aktive Xbox Live Gold-Mitgliedschaft verfügen.

Während des laufenden Overwatch-Tests kann man wie üblich Erfahrungspunkte und Loot-Boxen sammeln. Diese lassen sich beim Kauf in die Vollversion des spiels übernehmen. Zur Verfügung stehen alle 22 Helden auf den insgesamt verfügbaren Overwatch-13 Maps, die man in beliebten Spielmodi wie "Quick Play", "Custom Games" und "Weekly Brawl" ausprobieren kann.

Zum Test bietet Blizzard zwei spezielle Versionen an: Für die PS4 muss man sich die Client-Software "Overwatch Free Weekend" (zirka 9 GB) herunterladen, für die Xbox One ist das "Overwatch: Origins Edition Free Weekend"-File (zirka 15 GB) das Richtige.

Overwatch - Blizzards erster Ausflug ins Shooter-Genre - spielt in einem neu kreierten SciFi-Szenario und ist als teambasierter Multiplayer-Shooter konzipiert, bei dem zwei Teams mit maximal sechs Mitgliedern gegeneinander antreten. Bei den titelgebenden Overwatch handelt es sich nach Angaben der Entwickler um ein Team aus Soldaten, Wissenschaftlern und Abenteurern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die in der Spielwelt herrschenden Kriegswirren zu beenden und für Frieden zu sorgen. Dazu muss man erstmal die Gegner vom Schlachtfeld pusten. 

Overwatch basiert auf einer eigenständigen 3D-Engine und ist am 24. Mai 2016 als Vollpreisspiel für PC, Xbox One und PS4 erschienen. Die USK hat den Titel mit der Alterseinstufung "Ab 16 Jahren" freigegeben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal