Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Pokémon Go": Monsterjagd kommt auf die Apple Watch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mobilspiel-Hit  

Pokémon Go: Monsterjagd kommt für die Apple Watch

08.09.2016, 11:28 Uhr | ams/tz

"Pokémon Go": Monsterjagd kommt auf die Apple Watch. Shigeru Miyamoto präsentiert Mario Run für das iPhone (Quelle: Reuters)

Shigeru Miyamoto präsentiert Mario Run für das iPhone (Quelle: Reuters)

Auf dem Apple-Event zum iPhone 7 hatte Nintendo gleich zwei große Auftritte: Nach der Vorstellung von Super Mario Run für iPhone folgte noch Pokémon Go für die Apple Watch. Es handelt dabei um eine abgespeckte Version der Monsterhatz, die als nützlicher Zusatz zur iPhone-App dienen soll.

Pokémon Go am Handgelenk

Die Apple Watch weist ihren Träger darauf hin, wenn unterwegs ein Pokémon auftaucht. Zum Einfangen muss man aber nach wie vor sein iPhone aus der Tasche zücken. Ansonsten rechnet die Apple-Watch-Version von Pokémon Go die zurückgelegten Schritte beim Ausbrüten von Eiern an und ermöglicht das Besuchen von Pokéstops. Erscheinen soll die App gegen Ende des Jahres.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal