Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Rise of the Tomb Raider: Jetzt erobert Lara Croft auch die PS4

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Abenteuer  

Rise of the Tomb Raider: Jetzt erobert Lara Croft auch die PS4

12.10.2016, 12:35 Uhr | jr / ams

Rise of the Tomb Raider: Jetzt erobert Lara Croft auch die PS4. Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Artwork zu Rise of the Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Publisher Square Enix und Entwickler Crystal Dynamics haben mit ihrem Action-Adventure "Rise of the Tomb Raider" auch auf der PS4 einen erfolgreichen Start hingelegt. Die am 11. Oktober 2016 unter dem Titel "Rise of the Tomb Raider: 20-jähriges Jubiläum" erschienene erweiterte Neuauflage des Xbox One-Titels aus dem November 2015 wurde sowohl von Spiele-Kritikern als auch aus der Gamer-Community heraus gelobt.

Rise of the Tomb Raider: Lara Croft entert in Vollausstattung die PS4

Man wolle mit der Sonderedition die zwanzig Jahre der gemeinsamen Reise mit Lara Croft zusammen mit den Fans feiern, erklärte Co-Studioboss Scot Amos von Crystal Dynamics die Motivation für die Spezialausgabe.

Die erweiterte Neuauflage enthält neben dem Hauptspiel alle Season Pass-Inhalte der ursprünglichen Xbox One-Version. Dazu kommt noch das neue Story-Kapitel "Blood Ties", indem die Spieler Laras Zuhause Croft Manor kennenlernen. Lara muss in der auch mit dem Playstation VR-System spielbaren Episode - unter Zeitdruck, versteht sich - beweisen, dass sie die rechtmäßige Eigentümerin ist, und sich gegen Ansprüche eines plötzlich aufgetauchten Onkels wehren. Im Modus "Lara's Nightmare" geht es schließlich sogar darum, das Anwesen gegen anflutende Zombie-Horden zu verteidigen.

Square Enix spendiert den PS4-Fans von Lara Croft eine attraktive Zusatz-Ausstattung. Dazu gehört vor allem der neue kooperative Endurance-Modus und der knackige "Extreme Survivor"-Schwierigkeitsgrad, bei dem alle regulären Checkpoints wegfallen und man nur an selbst entzündeten Lagerfeuern speichern kann. Extra-Outfits, Waffen, Skins und Expeditions-Karten runden das Ganze ab.

Rise of the Tomb Raider ist am 13. November 2015 für die Xbox One und die Xbox 360 erschienen. Seit dem 29. Janiar 2016 ist die PC-Version erhältlich. Das Spiel hat von der USK eine Altersfreigabe "Ab 16" bekommen. Die erweiterte PS4-Adaption "Rise of the Tomb Raider: 20-jähriges Jubiläum" ist seit dem 11. Oktober 2016 im Handel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal