Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nivida bringt Grafikkarten Geforce GTX 1050 und 1050 Ti

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grafikkarten  

Nivida bringt Grafikkarten Geforce GTX 1050 und 1050 Ti

19.10.2016, 09:31 Uhr | jr / ams, dpa-tmn

Nivida bringt Grafikkarten Geforce GTX 1050 und 1050 Ti. Nvidia erweitert mit der Geforce GTX 1050 und der 1050 Ti sein Grafikkartensortiment nach unten.  (Quelle: Nvidia)

Nvidia erweitert mit der Geforce GTX 1050 und der 1050 Ti sein Grafikkartensortiment nach unten. (Quelle: Nvidia)

Nvidia erweitert sein Grafikkarten-Sortiment nach unten. Die neuen Geforce GTX 1050 und 1050 Ti sollen Full-HD-Auflösung bei mindestens 60 Bildern pro Sekunde bringen. Damit sind sie gut für Einsteiger-Spiele-PC geeignet.

Neue Grafikkarten für Gelegenheitsspieler

In der günstigeren GTX 1050 (rund 130 Euro) stecken neben 640 Rechenkernen zwei Gigabyte (GB) Videospeicher. Die GTX 1050 Ti (rund 155 Euro) hat vier GB Videospeicher und 768 Rechenkerne. Beide Chips kommen ohne zusätzlichen Stromanschluss und sollen sich nach Herstellerangaben mit maximal 75 Watt begnügen.

Beide Modelle haben drei Ausgänge für Bildschirme oder Beamer. Als Schnittstellen sind DisplayPort 1.4, HDMI 2.0b und Dual-Link DVI verbaut. Erste Ausführungen der neuen Grafikkarten von Asus, Colorful, Gigabyte, MSI oder Zotac kommen ab Ende Oktober in den Handel. Eine von Nvidia selbst herausgegebene Founders Edition gibt es nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal