Sie sind hier: Home > Spiele > News >

World of Warships: Die britische Flotte greift ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Strategiespiel von Wargaming.net  

World of Warships: Die britische Flotte greift ein

20.10.2016, 13:07 Uhr | jr / ams

World of Warships: Die britische Flotte greift ein. World of Warships Strategiespiel von Wargaming.net für PC (Quelle: Wargaming.net)

World of Warships Strategiespiel von Wargaming.net für PC (Quelle: Wargaming.net)

Entwickler und Publisher Wargaming.net baut sein 2015 vom Stapel gelaufenes Strategiespiel "World of Warships" weiter aus. Per Pressemeldung hat man bekannt gegeben, dass sich nun auch die britische "Royal Navy" an den Kämpfen auf hoher See beteiligt.

"Rule, Britannia" ertönt in World of Warships

Die britische Marine startet nach Angaben der Entwickler mit einem zehnstufigen Entwicklungsbaum und zehn leichten Kreuzern wie zum Beispiel der Black Swan. Sie verfügen über hohe Tarnwerte und wirksame Waffen und sind daher besonders für die Jagd auf Kreuzer geeignet.

Wargaming.net hat noch ein paar weitere Anreiz zum Zocken von World of Warships im Spiel untergebracht: Spieler ab Stufe 4 könne sich Container mit mysteriöser Beute unter den Nagel reißen.

World of Warships ist wie sein Panzer-Pendant als Free-to-Play-Game angelegt. Das Basispiel ist gratis, doch wer die Dinge einfacher und schneller in Angriff nehmen will, der kann für Golddublonen und Credits (wichtig für die Forschung) sowie für Schiffe, Flaggensignale sowie Premium-Spielzeit mit mehr XP und höheren Verdienstmöglichkeiten tüchtig Geld abdrücken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal