Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Hitman: Das Finale der ersten Staffel spielt in Japan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stealth-Actionspiel in Episodenform  

Hitman: Das Finale der ersten Staffel spielt in Japan

31.10.2016, 16:38 Uhr | jr / ams

Hitman: Das Finale der ersten Staffel spielt in Japan. Hitman hat das Zeug zum Abräumer und lässt die oft bemängelte Linearität des Vorgängers "Absolution" weit hinter sich. (Quelle: Square Enix)

Hitman hat das Zeug zum Abräumer und lässt die oft bemängelte Linearität des Vorgängers "Absolution" weit hinter sich. (Quelle: Square Enix)

Das Saison-Finale der ersten Staffel des in Episodenform publizierten Stealth-Actionspiels Hitman von Publisher Square Enix und Entwickler IO Interactive ist seit dem 31. Oktober 2016 erhältlich. Schauplatz des Geschehens ist nach Angaben von Studioleiter Hannes Seifert ein exklusives Krankenhaus im japanischen Hokkaido. Damit wird die Geschichte abgeschlossen, die mit dem  Beitritt von Agent 47 zur Agency begann. 

Hitman: Die erste Staffel ist komplett

Die Welt der Attentate ist stetig gewachsen: Im Verlauf der ersten Staffel ist Agent 47 in sieben verschiedenen Städten auf vier Kontinten tätig geworden. Im Staffelfinale mit dem Titel "Situs Inversus" muss Agent 47 eine Zielpersonen ausschalten, die sich wegen der auf der falschen Seite des Körpers angeordneten Organe im exklusiven Privatkrankenhaus GAMA im japanischen Hokkaido in medizinischer Behandlung befindet. Das Ambiente spiegelt sowohl die Schönheit (Zen-Gärten, Bio-Sushi-Restaurants und die traditionellen heißen Quellen) als auch die High-Tech-Kompetenz Japans wieder.

Der Einstieg in das Episodenspiel Hitman mit dem Prolog und der Paris-Episode kostet zirka 15 Euro (PC-Gamer bezahlen zwei Euro weniger). Für die weiteren Folgen ruft Square Enix einen Preis von rund 10 Euro (acht Euro für PC) auf. Summa summarum werden für die Konsolen-Versionen des Actionspiels rund 60 Euro fällig, die PC-Fraktion muss zehn Euro weniger berappen. 

Anfang 2017 will Square Enix auch eine diskbasierte Boxed-Version von Hitman auf den Markt bringen, die alle Inhalte zusammenfasst. Der Preis dafür steht noch nicht fest.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal