Sie sind hier: Home > Spiele > News >

The Crew: Die zweite Erweiterung "Calling all Units" ist live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rennspiel-MMOG  

The Crew: Die zweite Erweiterung "Calling all Units" ist live

30.11.2016, 12:37 Uhr | jr / ams

The Crew: Die zweite Erweiterung "Calling all Units" ist live. Die zweite große Erweiterung für das actiongeladene Rennspiel-MMO The Crew ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. (Quelle: Ubisoft)

Die zweite große Erweiterung für das actiongeladene Rennspiel-MMO The Crew ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. (Quelle: Ubisoft)

Ubisoft rüstet das in Zusammenarbeit von Ivory Tower und Ubisoft Reflections entwickelte Online-Rennspiel "The Crew" mit der für PC, PS4 und Xbox One erhältlichen Erweiterung "Calling all Units" auf. Mit an Bord der Open-World-Herausforderung sind 12 neue Missionen sowie der mit Blendgranaten, unbegrenztem Nitro und Leistungs-Boost aufgebohrte Street-Racer-Modus.

The Crew: Herausforderung für begabte Piloten

Die Spieler können sich in "Calling all Units" daran versuchen, als Elite-Cop den landesweit stattfindenden illegalen Straßenrennen Einhalt zu gebieten. Dabei gilt es, möglichst viele erfolgreiche Festnahmen durchzuführen. Dazu bekommt man Zugriff auf eine große Auswahl an exklusiven Polizeiwagen von exotischen Supercars bis hin zu nahezu unzerstörbaren Off-Road-Fahrzeugen oder Monster-Trucks.

Wer sich lieber auf der anderen Seite des Gesetzes aufhält, muss auf verschiedenen Terrains in der Stadt und in der freien Natur seine besonderen Fahrfertigkeiten als Street-Racer unter Beweis stellen und mit viel Raffinesse die hochgerüstete Polizei austricksen. Dabei kann man außerhalb der Zivilisation die Umgebung und das Gelände nutzen, um sich Vorteile zu verschaffen. In den Städten gilt es ab und an, illegale Fracht sicher in ihren Bestimmungsort zu bringen.

The Crew ist ein origineller Mix aus Rennspiel- und Online-Rollenspiel-Elementen. Auf der einen Seite nehmen die Spieler das abwechslungsreiceh Terrain der Vereinigten Staaten unter die Räder. Auf der anderen Seite integriert The Crew viele Rollenspiel-Elemente. Dazu gehört die Gangster-Geschichte mit ihren Story-Missionen, in denen es darum geht, das Kriminellen-Syndikat der 510 als Undercover-Bulle zu unterwandern. 

Fahrzeug-Tuning

In The Crew wird das Fahrerprofil im Spielverlauf durch Level-Aufstiege wie in einem Rollenspiel ständig verbessert. Zum anderen schaltet man durch Erfolge neue, leistungsfähigere Bauteile für den eigenen Boliden frei. In der Werkstatt findet dann die Spec-Action - also das Aufrüsten des Fahrzeugs mit speziellen Bauteilen - statt.

Das ist unbedingt notwendig, um auf unterschiedlichen Belägen - normalen Straßen, Offroad-Tracks oder Rennstrecken - die bestmögliche Performance hinzulegen. Die Specs geben die Fahreigenschaften vor, die in den jeweiligen Rennen gefordert werden - mit einem Rallye-Setting kann man ein Rundkurs-Rennen gleich abschenken, egal wie gut man die Karre im Griff hat.

The Crew ist seit dem 2. Dezember 2014 für PC, PS4, Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Die USK hat dem Titel eine Altersfreigabe "Ab 12 Jahren" verpasst. Wer damit nicht genug hat, kann sich ab sofort auch hinter das Steuer der "The Crew Ultimate Edition" klemmen. Die enthält das Hauptspiel, die "Wild Run"- sowie die brandneue The "Crew Calling All Units"-Erweiterung. Ebenfalls sind die Season-Pass-Fahrzeuge mit den jeweiligen Tuning-Möglichkeiten enthalten. PC-Spieler müssen dafür rund 40 Euro, Konsoleros zirka 50 Euro anlegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal