Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Final Fantasy 15: Game Director Tabata bestätigt zusätzliche Erweiterung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rollenspiel von Square Enix  

Final Fantasy 15: Game Director Tabata bestätigt zusätzliche Erweiterung

12.01.2017, 10:08 Uhr | jr / ams

Final Fantasy 15: Game Director Tabata bestätigt zusätzliche Erweiterung.  (Quelle: Square Enix)

Serientypisch wird auch in Final Fantasy 15 viel gekämpft. Allerdings nicht rundenweise, sondern in Echtzeit. (Quelle: Square Enix)

Im November 2016 ist "Final Fantasy 15" von Square Enix für PS4 und Xbox One nach mehrjähriger Entstehungszeit endlich vom Stapel gelaufen. Nun machen sich die Entwickler daran, das Open-World-Rollenspiel mit regelmässigen Updates und Erweiterungen aufzupeppen. Wie Game Director Hajime Tabata jetzt im Gespräch mit Famitsu bestätigt hat, arbeitet man zusätzlich zum regulären Programm auch an einem bisher noch nicht angekündigten großen DLC.

Final Fantasy 15: Zahlreiche Erweiterungen geplant

Nähere Angaben zu dessen Inhalt und der Verfügbarkeit wollte Tabata aber noch nicht machen.

Ziel der Add-on-Politik von Sqare Enix ist es, die Spielbarkeit von Final Fantasy 15 weiter zu verbessern und den Rollenspiel-Fans frische Inhalten - sowohl gratis als auch kostenpflichtig - anzubieten, damit diese auch langfristig bei der Sache bleiben. Man wolle das Vertrauen der Spieler bestätigen und betrachte Final Fantasy 15 als Langzeit-Projekt, für das man sich entsprechend engagieren werde, sagte Tabata.

Vorgesehen ist unter anderem, dass die Spieler in nächster Zeit die drei Begleiter von Prinz Noctis - also Gladio, Prompto und Ignis - in drei Episoden als spielbare Protagonisten selbst dirigieren dürfen. Langfristig wollen die Entwickler weitere spielbare Charaktere in das Rollenspiel integrieren. Ob Square Enix aber tatsächlich den gerüchteweise gehandelten Charakter-Editor in Final Fantasy 15 einbaut, mit dem die Spieler selbst ihren Avatar kreieren können, ist noch unklar.

Final Fantasy 15 ist am 29. November 2016 für PS4 und Xbox One erschienen. Die USK hat das Rollenspiel mit der Altersempfehlung "Ab 12 Jahren" versehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal