Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Gründer von "Pac-Man"-Firma Namco gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Branche  

Gründer von "Pac-Man"-Firma Namco gestorben

31.01.2017, 09:51 Uhr | jr / ams, dpa

Gründer von "Pac-Man"-Firma Namco gestorben. Firmen-Gründer von Pac-Man gestorben (Quelle: dpa/jr / ams)

Die Bildschirmaufnahme aus dem Jahr 1983 zeigt das Videospiel "Pac-Man". Masaya Nakamura gründete das bekannte japanische Unterhaltungsunternehmen Namco, das durch Videospiele wie "Pac-Man" und "Tekken" bekannt wurde. (Quelle: jr / ams/dpa)

Masaya Nakamura, Video-Spiele-Fans rund um den Globus bekannt als einer der "Väter" des Kultspiels "Pac-Man", ist tot. Der frühere Vorsitzende des japanischen Video-Spielunternehmens Namco wurde 91 Jahre alt, wie der Nachfolgekonzern Bandai Namco am Montag bekanntgab. Nakamura hatte Namco 1955 gegründet, das zunächst bescheiden mit zwei mechanischen Pferden auf dem Dach eines Kaufhauses begann. Später wurde Namco zum Pioneer von Hallen mit Spielautomaten und Freizeitparks.

Geniale Spielidee umgesetzt

Nakamura brachte das von Toru Iwatani entworfene Video-Spiel "Pac-Man" im Jahr 1980 heraus. Die gelbe Spielfigur frisst Punkte in einem Labyrinth, während sie von Gespenstern verfolgt wird. Die Idee für das Kultspiel soll auf das Bild einer Pizza, aus der ein Stück ausgeschnitten ist, zurückgehen.

Pac-Man schaffte es 2005 als das weltweit erfolgreichste Spiel in einem münzbetriebenen Automaten ins Guinness-Buch der Rekorde. Im selben Jahr fusionierte Namco mit dem Spielzeughersteller Bandai, Nakamura hatte zuletzt ein Ehrenamt als Berater inne. Er starb bereits am 22. Januar, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video



Anzeige
shopping-portal