Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Kuruma-Exploit: Rockstar schließt Geldbeschaffungs-Lücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Actionspiel GTA Online  

Kuruma-Exploit: Rockstar schließt Geldbeschaffungs-Lücke

01.02.2017, 12:30 Uhr | jr / ta

Kuruma-Exploit: Rockstar schließt Geldbeschaffungs-Lücke. GTA Online Onlinespiel von Rockstar Games (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games hat mit dem seit Jahren bekannten und ausgenutzten "Kuruma"-Exploit eine Lücke in seinem Actionspiel-Hit GTA Online - dem Multiplayer-Part des Actionspiel-Hits GTA 5 - geschlossen. Die Patch-Aktion stieß bei bei den Fans nicht auf ungeteilte Begeisterung. 

Rockstar schließt Exploit in GTA Online

Im Kuruma-Exploit ging es darum, die eigene Kasse aufzubessern, ohne sich dabei über Gebühr in Gefahr zu begeben. Im Detail: Zahlreiche GTA-Online-Spieler benutzten die gepanzerte Kuruma-Limousine, um den Pacific-Standard-Heist schnell und unkompliziert zu absolvieren. Dort steht zum Schluss zwar standardmäßig die bleihaltige Flucht auf Motorrädern vor der anrückenden Polizei auf der To-Do-Liste - doch mit einer kleineren Änderung der Vorgehensweise ließ sich die Flucht im kugelsicheren Wagen arrangieren. Was im Erfolgsfall die unversehrte Verteilung der Beute in Höhe von 1,25 Millionen GTA-Dollar sehr viel einfacher machte.

Doch dem haben die Entwickler jetzt einen Riegel viorgeschoben: Während der Heist läuft, kommt man nicht mehr in die Garage hinein, in der der Kuruma parkt. Eine Alternative zur vorgesehenen Fluchtmethode gibt es also nicht mehr.

Dazu gab es auf Seiten der GTA-Community auch die eine oder andere kritische Stimme. Einige mutmaßten, die Aktion solle auch dazu dienen, den offiziellen Verkauf von "Shark-Cards" anzukurbeln, bei denen man die Spielewährung GTA-Dollar für echtes Geld erstehen kann

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017