Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Das "Humble Star Wars"-Bundle 3 ist gestartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schnäppchen-Angebot für PC-Spieler  

Das "Humble Star Wars"-Bundle 3 ist gestartet

08.02.2017, 11:56 Uhr | jr / ams

Das "Humble Star Wars"-Bundle 3 ist gestartet. PC-Schnäppchen: Ab sofort wird das "Humble Star Wars Bundle 3" zum Kauf angeboten. (Quelle: Humble Inc.)

PC-Schnäppchen: Ab sofort wird das "Humble Star Wars Bundle 3" zum Kauf angeboten. (Quelle: Humble Inc.)

Im Rahmen der beliebten Humble Bundle-Schnäppchenaktion für PC-Gamer steht zur Zeit das "Humble Star Wars Bundle 3" im Schaufenster. Das Spiele-Paket hat einen Gesamtwert von zirka 157 US- Dollar und ist noch bis zum 21. Februar 2017 erhältlich.

Humble Bundle: Die volle Sternenkrieg-Dröhnung 

Im Basispaket des Star Wars Bundles 3, für das man mindestens einen Dollar investieren muss, sind die Titel "Star Wars: Knights of the Old Republic" sowie "X-Wing vs. TIE Fighter", "Star Wars: X-Wing vs TIE Fighter - Balance of Power Campaigns" sowie "Star Wars Galactic Battlegrounds Saga" enthalten. 

Wer mehr als den Durchschnittspreis von zur Zeit 10,37 Dollar (zirka 9,70 Euro) bezahlt, bekommt sechs weitere Spiele - "Star Wars: Battlefront 2", "Jedi Knight 2: Jedi Outcast", "Star Wars Starfighter", "Star Wars Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords" sowie "Star Wars: Rebel Assault 1 und 2" - in seinen digitalen Download-Korb gepackt. 

Für ein Mindest-Investment von 14 Dollar (rund 13,10 Euro) wird die Spiele-Bibliothek des Käufers um fünf zusätzliche Titel - "Star Wars The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition", "Star Wars: The Force Unleashed "2, "Star Wars: Rogue Squadron 3D", "Star Wars Shadows of the Empire" und "Star Wars Empire At War: Gold Pack" - aufgestockt.

Wer sich entschließt, zirka 35 US-Dollar anzulegen, rundet das Ganze mit einem "X-Wing vs. TIE Fighter
T-Shirt" ab

Die Kunden können wie üblich frei entscheiden, zu welchen Anteilen der Kaufbetrag an die Entwickler, an das Humble Inc.-Team oder als Spende an das Kinderhilfswerk Unicef beziehungsweise die Wohltätigkeitsorganisation "Star Wars: Force for Change" gehen soll. Bezahlen kann man wahlweise mit Kreditkarte, via Paypal oder über Amazon. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017