Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Mavericks bauen ihre Siegesserie aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Mavericks bauen ihre Siegesserie aus

22.12.2007, 11:32 Uhr | sid

Dirk Nowitzki (Foto: dpa)Dirk Nowitzki (Foto: dpa) Dirk Nowitzki schwimmt mit den Dallas Mavericks weiter auf der Erfolgswelle. Beim 102:89 gegen die Los Angeles Clippers führte der 29-Jährige die Texaner zum fünften Sieg in Serie in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA. Mit 30 Punkten war der in der Vorsaison zum wertvollsten Spieler der Liga (MVP) gewählte Kapitän der treffsicherste Schütze der Mavericks vor Devin Harris (21 Zähler).

Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NBA

Den Rhythmus finden

"Es spielt zu diesem Zeitpunkt in der Saison doch noch keine Rolle, wie viele Spiele nacheinander wir gewinnen. Es ist wichtig, den richtigen Rhythmus zu finden, und das war heute der Schritt in die richtige Richtung. Wir machen uns zur Zeit überhaupt keine Gedanken über irgendwelche Serien", sagte Nowitzki nach dem Match. Mit 19 Siegen bei 9 Niederlagen behaupteten die Mavericks Rang zwei in der Southwest Divison der Western Conference hinter dem spielfreien Meister und Titelverteidiger San Antonio Spurs (18:6). Die Clippers kassierten die 16. Niederlage im 25. Spiel. "Wir haben zwar nicht schlecht gespielt, aber hatten nie den Hauch einer Chance", gab Clippers Coach Mike Dunleavy zu. Chris Kaman war mit 24 Punkten und 19 Rebounds der Beste der Gäste.

Fehlende Größe der Gegenspieler ausgebutzt

"Ich habe mich gleich nach meinem ersten Fehlwurf aus dem Feld einfach anders im Angriff orientiert und die freie Wurfbahn bei den kleineren Verteidigern der Clippers gesucht", erklärte der 2,13 Meter große Nowitzki. Das Ergebnis konnte sich mit 14 Punkten im ersten Viertel sehen lassen, ehe der deutsche Nationalspieler in der eigenen Abwehr aushalf. Los Angeles kam zwar noch auf 81:89 heran, aber Nowitzki sorgte mit zwei Dreiern für die entscheidende 97:81-Führung.

Schlechte Quote bei den Distanzwürfen

"Wir heben bis jetzt Gott sei Dank nicht ab. Wir wissen ganz genau, dass noch enorm viel Arbeit am Spiel vor uns liegt. Genau das hält uns bei der Stange und treibt uns zu größten Anstrengungen in jedem Match", sagte Dallas-Coach Avery Johnson nach dem zwölften Heimsieg seines Teams. Denn noch klappt nicht alles. So traf Nowitzki bisher im Schnitt nur 30 Prozent seiner Dreier-Versuche. Das ist die schwächste Quote seit seinem NBA-Debüt 1998/99.

Portland ist die Mannschaft der Stunde



Derweil setzten die Portland Trail Blazers mit dem 99:96 gegen die Denver Nuggets und dem zehnten Sieg in Serie einen neuen Maßstab für diese NBA-Saison. In der Tabelle der Northwest Division rückte Portland (15:12) dicht an Spitzenreiter Denver (15:11) vor den Utah Jazz (15:13) heran.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017