Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Celtics und Lakers vor Halbfinal-Einzug

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Celtics und Lakers vor Halbfinal-Einzug

15.05.2008, 14:07 Uhr | dpa, sid

Kobe Bryant (li.) und Lamar Odom stehen mit den Lakers vor dem Halbfinal-Einzug. (Foto: dpa)Kobe Bryant (li.) und Lamar Odom stehen mit den Lakers vor dem Halbfinal-Einzug. (Foto: dpa) Die Boston Celtics und die Los Angeles Lakers stehen kurz vor dem Einzug ins Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA. Die Celtics siegten im Viertelfinale mit 96:89 gegen die Cleveland Cavaliers, die Lakers kamen zu einem 111:104-Erfolg gegen Utah Jazz. Die beiden besten Teams der Hauptrunde führen nun in der Serie jeweils mit 3:2 und können mit Auswärtssiegen am Freitag in die nächste Runde einziehen.

NBA-Playoffs Pistons sind das erste Team im NBA-Halbfinale
NBA-Playoffs Celtics auswärts weiter sieglos
Aktuell Playoff-Ergebnisse der NBA

Pierce beste Werfer bei Boston

Bester Werfer bei den Celtics war Paul Pierce mit 29 Punkten. Cavaliers-Trainer Mike Brown gibt sich kämpferisch: "Die Serie ist nicht vorbei, bis ein Team viermal gewonnen hat. Und das nächste Spiel ist ein Heimspiel." Der Sieger dieses Viertelfinales trifft auf die Detroit Pistons, die bereits mit einem 4:1 über Orlando Magic ins Halbfinale eingezogen sind.

Lakers hoffen auf Auswärtsstärke

Die größte Ausbeute bei den Lakers verzeichnete mit 26 Punkten einmal mehr Superstar Kobe Bryant, der in der vergangenen Woche zum wertvollsten Spieler (MVP) der NBA gekürt worden war. Bryant setzt auf die Auswärtsstärke der Lakers: "Wir sind ein ziemlich gutes Auswärtsteam. Utah hingegen ist ein exzellentes Heimteam, aber wir haben dort bereits ziemlich gut gespielt."

Neuer Mavs-Coach ist optimistisch

Derweil haben die Dallas Mavericks ihren neuen Coach Rick Carlisle vorgestellt. Bei seiner ersten Pressekonferenz verbreitete der neue Trainer Optimismus und sorgte für Aufbruchstimmung bei den zuletzt taumelnden Basketball-Profis aus Texas. "Ich denke nicht, dass die beste Zeit dieses Teams vorbei ist", sagte der 48-Jährige und lieferte den Grund für seine Vorfreude gleich mit: "Wir haben Dirk Nowitzki und Jason Kidd. Beide sind erfahrene Spieler und ich weiß, dass man niemals den Stolz von erfahrenen Akteuren unterschätzen sollte. Besonders nicht, wenn es sich um Dirk und Jason handelt - zwei Profis, die immer alles geben, um zu gewinnen."

Knallhartes Trainingslager erwartet Nowitzki und Co.

Carlisle kündigte an, dass er das Spiel der Mavericks mehr auf eine schnelle Offensive ausrichten werde, um so die Stärken von Spielmacher Jason Kidd besser nutzen zu können. "Aber für diese Umstellung ist viel Arbeit notwendig. Wenn wir uns im Oktober treffen, gibt's ein knallhartes Trainingslager", kündigte Carlisle an, "das wird eine Knochenmühle mit viel Schweiß und für einige wahrscheinlich die härteste Vorbereitung, die sie je hatten."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal