Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dreistelliger Auftaktsieg für deutsches Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - Olympia-Quali  

Dreistelliger Auftaktsieg für deutsches Team

15.07.2008, 18:06 Uhr | sid, dpa

Dirk Nowitzki war neben Chris Kaman wieder der Aktivposten im deutschen Team. (Foto: Reuters)Dirk Nowitzki war neben Chris Kaman wieder der Aktivposten im deutschen Team. (Foto: Reuters) Die Mission Peking hat für die deutschen Basketballer mit einem erwarteten Pflichtsieg und der frühzeitigen Viertelfinal-Qualifikation begonnen. Beim Länderspiel-Debüt des eingebürgerten NBA-Centers Chris Kaman hatten die deutschen Korbjäger um Dirk Nowitzki eine Menge Spaß und feierten in der Athener Olympiahalle ein auch in der Höhe verdientes 104:68 (59:24) über die Kapverdischen Inseln.

Obwohl von Bundestrainer Dirk Bauermann geschont, war Nowitzki mit 16 Punkten einmal mehr bester deutscher Werfer. Sein neuer Teamkollege Kaman kam bei einer Wurfquote von 60 Prozent zu zehn Punkten, zehn Rebounds und hatte zudem viele gelungene Defensivaktionen.

Verstärkung Bauermann findet Kaman gut
Hoffnungsträger Freigabe für Kaman
Letzter Test Deutschland schlägt Kanada

Entscheidung um Platz eins

Nächster Gegner im Kampf um den wichtigen ersten Platz in Gruppe B ist Neuseeland, die am Vortag den Außenseiter aus Afrika mit 77:50 geschlagen hatten. Gegen die Kiwis haben die Deutschen ihre drei Pflichtspiele gewonnen. Zuletzt gab es bei der WM 2006 ein 80:56.

DBB-Kader Geib macht Platz für Kaman

Brasilien als leichtere Alternative

"Wunschgegner gibt es nicht, aber es wäre nicht schlecht, Griechenland aus dem Weg zu gehen im eigenen Land", sagte Nowitzki. Brasilien wäre deshalb die weit angenehmere Alternative für das deutsche Basketball-Team im anstehenden Kampf um den Einzug ins Halbfinale. "Wenn wir da weiterkommen, haben wir zwei Matchbälle auf das Olympia-Ticket", sagte Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball-Bundes (DBB). Drei der zwölf Teams können eine Fahrkarte nach Peking lösen.

Kaman feiert starkes Debüt

Bei seinem Deutschland-Debüt stand Kaman gleich in der Startformation. Der 26-Jährige trug das Trikot mit der Nummer zwölf. Neben dem 2,13-Meter-Centerspieler der Los Angeles Clippers hatte Bauermann noch Dirk Nowitzki, Steffen Hamann, Philip Zwiener und Demond Greene aufgeboten. 3:52 Minuten vor dem Ende des ersten Viertels war die erste Schicht für Kaman beendet, als er seinen zweiten Freiwurf verwandelt hatte und für Patrick Femerling auf die Bank ging. Mit vier Punkten, einer 100-prozentigen Wurfausbeute und zwei Defensivrebounds deutete er da schon an, wie wichtig er noch werden kann. Am Ende hatte er 20:07 Minuten gespielt, vor allem um sich an seine neuen Mitspieler und die internationalen Regeln zu gewöhnen.

Verpasste Chance Geib trauert Olympia nach

Olympia-Traum lebt

Auch wenn die Konzentration in der deutschen Mannschaft nach der Pause etwas nachließ, scheinen die Korbjäger 16 Jahre nach der bislang letzten Olympia-Teilnahme auf einem guten Weg. Nowitzki und seine Mitstreiter müssen in Athen eigentlich keinen Gegner fürchten. Sollten die Bauermann-Schützlinge so weitermachen, könnte sich der Traum erfüllen. "Das ganze Drumherum bei Olympia, allein schon der Einmarsch ins Stadion, das alles ist der besondere Reiz", beschrieb der Superstar der Dallas Mavericks seine Motivation im Kampf um das Olympia-Ticket.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal