Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Nowitzki stellt die Weichen für den NBA-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Nowitzki stellt die Weichen für den NBA-Titel

26.08.2008, 12:14 Uhr | t-online.de

Jason Kidd und Dirk Nowitzki (l.) wollen gemeinsam den NBA-Titel für Dallas holen. (Foto: Reuters)Jason Kidd und Dirk Nowitzki (l.) wollen gemeinsam den NBA-Titel für Dallas holen. (Foto: Reuters) Einen Traum hat sich Dirk Nowitzki bereits erfüllt, jetzt soll der zweite große Wunsch des Ausnahmebasketballers in Erfüllung gehen. Nach der Olympiateilnahme ist nun der NBA-Titel mit seinen Dallas Mavericks das große Ziel des gebürtigen Würzburgers.

Und um das zu erreichen, werden die Weichen früh gestellt. Noch in Peking traf sich Nowitzki mit seinem Teamkollegen Jason Kidd, um die Marschroute für die kommende Saison abzustecken.

Zugang I Bremerhaven angelt sich Stiggers
Zugang II Paderborn verpflichtet Stefano Garris
Zugang III Globetrotter Robert Turner verpflichtet

Unvergessliche Momente

Aus sportlicher Sicht verliefen die Spiele in Peking zwar nicht so erfolgreich, wie Nowitzki sich das gewünscht hätte. Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft verpasste ihr angestrebtes Ziel, das olympische Viertelfinale. Doch das Dabeisein, den Flair des olympischen Dorfes erleben zu dürfen und als Krönung bei der Eröffnungsfeier die deutsche Fahne in das Olympiastadion zu tragen waren für Nowitzki unvergessliche Eindrücke. Die sind nun Vergangenheit, der Blick geht nach vorne in Richtung beginnende NBA-Saison.

"Endlich den NBA-Titel holen"

Deshalb konzentriert sich Nowitzki nun umso mehr auf die die Dallas Mavericks. "Ich will endlich die NBA-Meisterschaft holen. Dafür werde ich alles tun", erklärte er noch während der Spiele in Peking. Alleine wird der Deutsche den Titel aber nicht holen können. Und deshalb hat Nowitzki mit seinem Teamkollegen Jason Kidd im Olympischen Dorf schon den Schlachtplan für die kommende Spielzeit besprochen.

Jason Kidd schon "total heiß"

"Wenn wir uns getroffen haben, habe ich mit Dirk über unseren neuen Coach Rick Carlisle, das Trainingscamp und die neue Saison gesprochen", sagte Kidd gegenüber spox.com. Kidds Fokus liegt ebenfalls bereits auf der neuen Spielzeit. "Ich bin total heiß", erklärte Kidd. Direkt nachdem er mit den USA die Goldmedaille gewonnen hatte. Genug Selbstvertrauen hat der 35-jährige Point Guard in Peking jedenfalls getankt.

Kidd muss sich steigern

Allerdings muss Kidd noch an seinen Führungsqualitäten arbeiten. "Ich bin jetzt selbstbewusster", meinte Kidd und ergänzte: "Ich hatte mit Carlisle vor Olympia gesprochen und abgemacht, dass ich hart an meinem Schuss arbeiten werde. Wir werden sehen, was dabei herauskommt." Denn ohne eine Steigerung Kidds fehlt Nowitzki die Unterstützung, die der Deutsche braucht. Und dann bleibt der zweite Traum des Würzburgers wohl weiter unerfüllt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal