Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Ulm klettert auf Rang zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Ulm klettert auf Rang zwei

31.10.2008, 22:05 Uhr | dpa

Ulms Bester: Travis (Foto: imago)Ulms Bester: Travis (Foto: imago) Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben sich auch ohne eine überzeugende Vorstellung auf Platz zwei der Bundesliga-Tabelle verbessert. Die Schwaben kamen gegen die in finanziellen Schwierigkeiten steckenden LTi Gießen 46ers nur zu einem mühevollen 88:83 (46:44)-Erfolg und rückten mit 10:4 Punkten nah an Spitzenreiter Alba Berlin (10:2) heran.

Giessen steckt dagegen mit 4:12 Zählern weiter im Tabellenkeller fest. In der über weite Strecken engen Partie fiel die Entscheidung beim Stand von 68:61, als Ulm den Vorsprung mit zwei Dreiern auf 13 Punkte ausbaute. Romeo Travis war mit 18 Zählern bester Ulmer Schütze, bei Giessen traf Heiko Schaffartzik (17) vor 2800 Zuschauern am besten.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Testen Sie Ihr Wissen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal