Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball - EuroLeague: Zweite Niederlage für ALBA Berlin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - EuroLeague  

Zweite Niederlage für ALBA

05.11.2008, 22:52 Uhr | dpa

McDonald blockt gegen Berlins Hamann (Foto: dpa)McDonald blockt gegen Berlins Hamann (Foto: dpa) ALBA Berlin hat in der Basketball- EuroLeague ein Debakel erlebt. Der deutsche Meister verlor 65:106 (38:58) bei Spaniens Meister Tau Vitoria und kassierte damit im dritten Gruppenspiel die zweite Niederlage.

Am Donnerstag kommender Woche wartet in Joventut Badalona der nächste schwere Gegner, dann aber genießen die Berliner Heimrecht und können mit einem Sieg ihre Chancen auf das Weiterkommen wahren.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga
ALBA Berlin Interesse an Nowitzki bekräftigt

Schon zur Pause alles klar

Bei den heimstarken Basken schaffte es der Bundesliga- Spitzenreiter nach anfänglichem Rückstand, das erste Viertel mit 24:24 ausgeglichen zu gestalten. Doch ohne Punktesammler Julius Jenkins, der wegen einer Handprellung ausfiel, gab es für ALBA vor 9300 Zuschauern in der gefürchteten Fernando-Buesa-Arena danach nichts mehr zu holen. Mit einer 18:3-Serie setzte sich Vitoria ab und hatte schon zur Pause praktisch den dritten Sieg im dritten Gruppenspiel sicher.

Herausragend von der Drei-Punkte-Linie

Auch im dritten Viertel konnte der achtmalige deutsche Champion die Offensive der stark besetzten Gastgeber nicht bremsen, die in der Euroleague daheim seit fast einem Jahr ungeschlagen sind. Schon fünf Minuten vor Schluss hatten Hausherren nach einem Dunking den 100. Punkt auf ihrem Konto, auch weil sie von jenseits der Drei-Punkte- Linie herausragend trafen.

Sesay bester Berliner Werfer

Bester Werfer bei Vitoria war der serbische Aufbauspieler Igor Rakocevic mit 27 Punkten. Für ALBA trafen Ansu Sesay mit elf sowie Aleksandar Nadjfeji und Immanuel McElroy mit jeweils zehn Punkten zumindest noch zweistellig.

Testen Sie Ihr Wissen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal