Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

ALBA stolpert in die Zwischenrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - Europapokal  

ALBA stolpert in die Zwischenrunde

15.01.2009, 21:05 Uhr | dpa

ALBAs McElroy im Spiel gegen Ljubljana. (Foto: ddp) Erstmals seit neun Jahren hat ALBA Berlin die Runde der besten 16 Teams der Basketball-Euroleague erreicht. Der deutsche Meister verlor zwar das letzte Vorrundenspiel gegen den slowenischen Champion Olimpija Ljubljana 59:67 (30:31), profitierte aber von der Niederlage des punktgleichen Rivalen Joventut Badalona bei Gruppen-Spitzenreiter Tau Vitoria.

Mit vier Siegen und sechs Niederlagen schloss ALBA die sechsköpfige Vorrunden-Gruppe C dank des gewonnenen direkten Vergleichs mit Badalona als Vierter ab. Die vier Zwischenrunden-Gruppen mit je vier Teams werden am Montag in Barcelona ausgelost.

Aktuell Mehr News zum Thema Basketball
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Rückstand zur Pause

Die weiter ohne ihren langzeitverletzten Kapitän Patrick Femerling angetretenen Berliner erwischten den besseren Start vor 14.800 Zuschauern in der ausverkauften O2 World - eine deutsche Rekord-Kulisse im Europacup. Doch nach einer 12:3-Führung verlor der Bundesliga-Vierte den Spielfaden, leistete sich vor allem in der Offensive einige Unkonzentriertheiten und ließ den Gruppen-Letzten aus Slowenien wieder herankommen. Mit der Pausen-Sirene gingen die Gäste, die keine Chance mehr aufs Weiterkommen hatten, sogar erstmals mit 31:30 in Führung.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der NBA

McElroy bester Werfer

Nach dem Wechsel trat ALBA weiter holprig und nervös auf und ging mit einem 45:47-Rückstand ins Schluss-Viertel, in dem sich der achtmalige deutsche Meister mit Engagement, aber letztlich ohne Glück gegen die drohende Niederlage wehrte. Beste Berliner Werfer waren Immanuel McElroy mit 13 und Adam Chubb mit 12 Punkten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal