Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dritte Niederlage für ALBA Berlin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Dritte Niederlage für ALBA Berlin

13.02.2009, 08:12 Uhr | dpa

ALBA Berlins Steffen Hamann (li.) gegen Barcelonas Victor Sada (Foto: Reuters)ALBA Berlins Steffen Hamann (li.) gegen Barcelonas Victor Sada (Foto: Reuters) ALBA Berlin hat in der Zwischenrunde der Basketball-Euroleague auch sein drittes Spiel verloren. Der deutsche Meister unterlag dem Titelmitfavoriten FC Barcelona 69:85 (38:37) und hat nach Abschluss der Hinrunde kaum noch Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale.

Am 26. Februar empfängt ALBA in der Berliner O2 World Barca zum Rückrunden-Auftakt. Die ersten beiden Teams der Vierer-Gruppe erreichen das Viertelfinale.

BBL Deftige Pleite für ALBA in Bonn

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der NBA

Starke erste Hälfte der Hauptstädter

Die Berliner, die auf den zuletzt angeschlagenen Flügelspieler Ansu Sesay zurückgreifen konnten, zeigten vor 4865 Zuschauern in Barcelona eine starke erste Halbzeit. Mit einer aggressiven Verteidigung und einer guten Trefferquote hielt der Bundesliga-Fünfte gegen die Katalanen, die in dieser Euroleague-Saison daheim noch ungeschlagen sind, das Geschehen offen und ging sogar mit 38:37 in die Pause.

Jenkins bester Werfer für ALBA

Allerdings antworteten die favorisierten Gastgeber um den aus der US-Profiliga NBA zurückgeholten spanischen Star Juan Carlos Navarro nach dem Wechsel mit einem 21:2-Lauf und stellten damit die Weichen auf Sieg. Vor allem den überragenden Flügelspieler Ersan Ilyasova, der sechs von sieben Drei-Punkt-Würfen traf und am Ende mit 30 Zählern bester Werfer auf dem Parkett war, bekamen die Berliner nicht in den Griff. Bei ALBA waren Julius Jenkins (12), Aleksandar Nadjfeji (11) und Adam Chubb (10) die besten Werfer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal