Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA - Allstars: Der Westen fegt den Osten vom Parkett

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA-Allstar-Game  

Der Westen fegt den Osten vom Parkett

16.02.2009, 08:13 Uhr | dpa

Dirk Nowitzki musste sich beim NBA-Allstar-Game mit acht Punkten zufrieden geben (Foto: dpa)Dirk Nowitzki musste sich beim NBA-Allstar-Game mit acht Punkten zufrieden geben (Foto: dpa) Im 58. NBA-Allstar-Game hat der Westen mit dem deutschen Superstar Dirk Nowitzki den Osten mit 146:119 deklassiert. Vor 16.382 begeisterten Zuschauern im US Airways Center in Phoenix boten die besten Basketballer der Western und Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga Basketball vom Feinsten und geizten nicht mit Tricks und spektakulären Offensiv-Aktionen.

Nowitzki kam allerdings nur 14 Minuten zum Einsatz und erzielte dabei acht Punkte. Bester Werfer für den Westen war Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers mit 27 Punkten. Bryant war 2008 zum besten Spieler der NBA gewählt worden. Für den überraschend deutlich vom Parkett gefegten Osten traf LeBron James von den Cleveland Cavaliers mit 20 Punkten am besten.

Foto-Show Dirk Nowitzkis Karriere in Bildern
NBA Dallas verliert trotz 37 Punkten von Nowitzki

Offensive ist Trumpf

Der Vergleich der besten Spieler aus dem Westen gegen die Top- Akteure aus dem Osten ist immer auch eine Hommage an die Offensive. Seit 1973 erzielten beiden Teams immer mehr als 100 Zähler. Die Bilanz sprach vor der Partie eigentlich für den Osten, der 35 der bisher 58 Duelle für sich entscheiden konnte.

Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NBA
Aktuell Mehr News zum Thema Basketball

Nowitzki: "Es ist immer wieder schön"

Nowitzki hatte im Vorfeld auf die Ehre verwiesen, dass er in seinem zehnten Jubiläumsjahr in der NBA erneut beim Spektakel der Besten dabei sein durfte, das traditionell zur Halbzeit der Saison stattfand. "Es ist immer wieder schön, mit den Jungs zusammen zu sein und einmal nicht den großen Druck zu spüren", hatte der 2,13 Meter große gebürtige Würzburger im Vorfeld des Matches gesagt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal