Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Dallas Mavericks feiern wichtigen Sieg über Verfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Dallas feiert wichtigen Sieg über Verfolger

11.03.2009, 08:45 Uhr | dpa

Gegen die Suns glänzte Dirk Nowitzki mit 34 Punkten. (Foto: Reuters)Gegen die Suns glänzte Dirk Nowitzki mit 34 Punkten. (Foto: Reuters) Die Dallas Mavericks haben in der NBA einen wichtigen Erfolg eingefahren. Gegen ihren ärgsten Verfolger, die Phoenix Suns, kamen die Mavs mit dem deutschen Superstar Dirk Nowitzki zu einem 122:117-Sieg.

Mit dem Sieg vergrößerten die Texaner den Abstand in der Tabelle zu Phoenix, die ihnen im Rennen um den Einzug in die Play-offs auf den Fersen sind. Vor 18.422 Zuschauern im US Airways Center in Phoenix war einmal mehr Nowitzki ein Sieggarant für seinen Klub.

Erfolg Nowitzki hält Mavericks auf Kurs
Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NBA

Nowitzki in blendender Verfassung

Wie schon im vergangenen Spiel gegen die Washington Wizards waren der deutsche All-Star (34 Punkte) sowie Guard Jason Terry (25 Punkte) ein eingespieltes Team und holten mit Abstand die meisten Punkte für Dallas. "Dirk war einfach nicht zu stoppen", musste auch Nowitzkis Freund und ehemaliger Teamkollege Steve Nash auf Seiten der Suns eingestehen.

Auswärtsschwäche scheint überwunden

Wie wichtig der Sieg war, zeigt auch ein Blick auf die jüngsten Auswärtsergebnisse der Mavericks. Fünf Pleiten mussten sie zuletzt auf fremdem Boden einstecken, ehe es nun endlich wieder zu einem Achtungserfolg kam. "Wir wissen, dass wir zu Hause jedes Team schlagen können. Aber die großen Mannschaften finden Mittel und Wege, auch auswärts erfolgreich zu sein. Deshalb war das für uns ein extrem wichtiger Sieg", äußerte sich Nowitzki nach der Schlusssirene erleichtert.

Blick nach oben

Mit fünf Siegen Vorsprung auf Phoenix ist Dallas der Einzug in die Play-offs fast nicht mehr zu nehmen. Das weiß natürlich auch Trainer Rick Carlisle: "Wir wollen nicht bloß diesen achten Platz verteidigen, wir wollen definitiv noch weiter nach oben klettern." Eine bessere Platzierung der Mavs in der Western Conference ist aufgrund der geringen Abstände der führenden Topteams durchaus möglich. Indes könnte der Sieg über Phoenix ein gutes Omen für die anstehende Auswärts-Serie sein, die die Mannschaft von Carlisle als nächstes nach Portland, zu den Golden State Warriors und zu den Los Angeles Lakers führt.

Shaq klettert in der Bestenliste

Einen Platz in der ewigen Bestenliste konnte indes Suns-Center Shaquille O`Neal feiern. Mitte des zweiten Viertels gelang ihm der 27.314. Punkt seiner Karriere. Damit schob sich Shaq vor Elvin Hayes auf Platz sechs, Moses Malone mit 87 Punkten Vorsprung wird in absehbarer Zeit der Nächste sein, an dem O`Neal vorbeiziehen wird.

Aktuell Mehr News zum Thema Basketball
Foto-Show Dirk Nowitzkis Karriere in Bildern

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017