Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball- NBA: Dallas Mavericks verlieren Spiel und Coach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball- NBA  

Mavericks verlieren Spiel und Coach

20.03.2009, 08:26 Uhr | dpa, t-online.de

Nowitzki kassierte für seine Beschwerde bei den Referees ein technisches Foul. (Foto: dpa)Nowitzki kassierte für seine Beschwerde bei den Referees ein technisches Foul. (Foto: dpa) Auswärts läuft es für die Dallas Mavericks um Superstar Dirk Nowitzki einfach nicht rund. Bei den Atlanta Hawks unterlagen die Texaner in einem zähen Spiel mit 87:95 und treten im Kampf um einen besseren Play-off-Platz weiter auf der Stelle. Für Trainer Rick Carlisle war der Abend indes schon frühzeitig beendet.

Am Ende der ersten Halbzeit lagen die Mavs bereits mit elf Punkten zurück. Da konnte auch das deutsche Wurf-Ass Nowitzki nichts mehr reißen. Er verabschiedete sich vom Spielfeld mit für ihn eher mäßigen 20 Punkten. Sein Kollege Antoine Wright machte 16 Punkte, der in den vergangenen Spielen so starke Jason Terry errang gerade einmal fünf Punkte.
Knapp Dallas verspielt Führung gegen die Pistons beinah noch
NBA Mavericks verlieren bei den Lakers
Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NBA

Der Korb war wie vernagelt

Eine Erklärung für die Pleite hatte der deutsche Forward nach der Partie schnell gefunden: "Wir haben in der zweiten Halbzeit gut reagiert. Besser können wir defensiv nicht spielen. Wir konnten nur einfach die Würfe nicht treffen."

Chancen auf eine bessere Platzierung schmilzen

Der Einzug in die Play-offs der NBA ist für Dallas mit der Niederlage allerdings nicht in Gefahr. Die Mannschaft hat weiter einen bequemen Vorsprung vor ihrem Verfolger, den Phoenix Suns. Allerdings scheinen sich die Mavs auf dem achten Rang in der Western Conference, der gerade noch zur Teilnahme an der am 18. April beginnenden K.o.-Runde berechtigt, allzu bequem eingerichtet zu haben. Dem angestrebten Aufstieg sind sie mit der Niederlage gegen die Hawks nicht nähergekommen.

Aktuell Mehr News zum Thema Basketball
Foto-Show Dirk Nowitzkis Karriere in Bildern

Mavs-Coach suspendiert

Für Aufregung sorgte indes Mavs-Coach Carlisle, der noch vor der Halbzeitsirene aufgrund von zwei technischen Fouls von den Schiedsrichtern in die Kabine geschickt wurde. "Dirk wurde gehalten, gestoßen und immer wieder gefoult. Ich habe immer wieder darum gebeten, dass er doch mal einen Pfiff bekommt, aber der Pfiff kam nicht. Dann bin ich rausgeschmissen worden", analysierte Carlisle die Situation. In Kürze steht für Dallas die nächste Auswärtshürde bei den Indiana Pacers auf dem Programm.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017