Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Alba und Oldenburg weiter im Gleichschritt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Alba und Oldenburg weiter im Gleichschritt

28.03.2009, 22:26 Uhr | dpa

ALBAs McElroy (Mitte) macht das Spiel schnell (Foto: dpa)ALBAs McElroy (Mitte) macht das Spiel schnell (Foto: dpa) Die EWE Baskets Oldenburg und ALBA Berlin marschieren in der Basketball-Bundesliga weiter vorne weg. Spitzenreiter Oldenburg gewann in heimischer Halle gegen die TBB Trier deutlich mit 91:66 und hat damit weiter zwei Pluspunkte mehr auf dem Konto als die Berliner. Der Titelverteidiger tat sich im Heimspiel gegen Aufsteiger Giants Nördlingen lange Zeit sehr schwer und lag zur Pause sogar knapp zurück (43:45).

Dank einer Leistungssteigerung im Schlussviertel und 22 Zählern des wiedergenesenen Julius Jenkins kamen die Gastgeber aber durch das 88:78 doch noch zum siebten Sieg in Serie.
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga
Aktuell Mehr News zum Thema Basketball

Bonn gewinnt Verfolgerduell

Hinter dem Spitzenduo feierten die Telekom Baskets Bonn im Verfolgerduell gegen MEG Göttingen einen wichtigen Sieg. Vor 5470 Zuschauern im Telekom Dome war Brandon Bowman mit 25 Zählern der entscheidende Faktor. Der Vizemeister revanchierte sich mit dem 82:68 zugleich für die 65:70-Niederlage aus dem Hinspiel. Bonn verteidigte durch den Erfolg Rang vier vor ratiopharm Ulm, das sich bei den abstiegsbedrohten Köln 99ers zu einem 80:78-Sieg zitterte. Die entscheidenden Punkte erzielte Sean Finn mit der Schlusssirene.

Gießen im Pech

Neben den Kölnern kassierten im Tabellenkeller auch die Gießen 46ers eine bittere Niederlage. In eigener Halle unterlagen die Hessen gegen EnBW Ludwigsburg 71:78. Die Gäste können sich als Tabellenneunter damit weiter Hoffnungen auf einen Playoff-Rang machen. Im Mittelpunkt der vier Sonntagspartien des 27. Spieltages steht das Verfolgerduell zwischen den Deutsche Bank Skyliners Frankfurt und den Brose Baskets Bamberg.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal