Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

BBL: Göttingen klettert nach Sieg gegen Oldenburg an die Spitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball-Bundesliga  

Göttingen klettert an die Tabellenspitze

29.04.2009, 22:46 Uhr | dpa

Packendes Duell zwischen Göttingen und Oldenburg. (Foto: imago)Packendes Duell zwischen Göttingen und Oldenburg. (Foto: imago) Das Überraschungsteam MEG Göttingen hat durch einen 77:60 (31:35)-Auswärtssieg die EWE Baskets Oldenburg von Platz eins der Basketball-Bundesliga gestürzt. Der bisherige Tabellenführer erlitt im Niedersachsen-Duell die dritte Niederlage in Serie. Für den neuen Spitzenreiter Göttingen, der nach der Pause das Spitzenspiel klar dominierte, trafen Chris Oliver (18 Punkte), Cliff Brown (16) und Jason Bonne (16) am besten.

Rickey Paulding (17) und Jason Gardner (10) konnten die achte Oldenburger Niederlage im vorletzten Spiel der Normalrunde nicht verhindern. Göttingen und Oldenburg (beide 50:16) sind jetzt punktgleich und können ebenso wie ALBA Berlin (48:16) noch als Erster die Play-off-Runde erreichen.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Aktuell Mehr News zum Thema Basketball



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal