Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Garrett und Demirel erklären ihren Rücktritt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Garrett und Demirel erklären ihren Rücktritt

22.06.2009, 14:12 Uhr | dpa

Demirel (li.), Garrett und Greene (re.) bestaunen die Silbermedaille bei ihrem großen EM-Triumph 2005. (Foto: imago)Demirel (li.), Garrett und Greene (re.) bestaunen die Silbermedaille bei ihrem großen EM-Triumph 2005. (Foto: imago) Total-Umbruch im deutschen Basketball: Mit einem runderneuerten Kader startet die Nationalmannschaft in diesem Sommer in eine ungewisse Zukunft. Nach Kapitän Patrick Femerling und Spielmacher Pascal Roller erklärten auch die langjährigen Stützen Robert Garrett und Mithat Demirel ihren Rücktritt aus dem DBB-Team. Zudem wird der Bamberger Demond Greene zunächst eine Pause einlegen und damit bei der Europameisterschaft in Polen (7. bis 20. September) ebenfalls fehlen.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Bauermann sieht auch eine Chance

Wie die Zukunft von Dirk Nowitzki im DBB-Team aussieht, ist nach wie vor ungewiss. "Wenn eine so erfolgreiche Generation wie diese Stück für Stück abtritt, ist das natürlich schon ein großer Einschnitt", sagte Bundestrainer Dirk Bauermann. Der Nationalcoach sieht in der jetzigen Situation aber auch eine Chance für den Deutschen Basketball-Bund. "Jetzt können sich die jungen Spieler zeigen."

Aktuell Ergebnisse der NBA-Play-offs

Keine Überraschung

Überrascht war der Bundestrainer von den Entscheidungen des Bambergers Garrett und des ehemaligen Berliners Demirel nicht. "Wir standen seit den Olympischen Spielen regelmäßig im Kontakt. Ich denke, die Entscheidung ist für alle Seiten das Beste", sagte der 51-Jährige. "Beide haben den deutschen Basketball in den vergangenen Jahren toll präsentiert", lobte Bauermann.

Viele gemeinsame Erfolge

Sowohl Garrett als auch Demirel gehörten zum erfolgreichen deutschen Team, dass 2002 bei der WM in Indianapolis Bronze und 2005 bei der EM in Belgrad Silber gewann. Aufbauspieler Demirel, der zuletzt in der Türkei aktiv war, absolvierte insgesamt 100 Länderspiele. Letztmals kam er bei der EM in Spanien vor zwei Jahren zum Einsatz. "Der Entschluss ist mir sicher nicht leicht gefallen, aber nach zehn Jahren ist die Zeit gekommen, anderen das Ruder zu überlassen", sagte der 31-Jährige.

Rückkehr bei Greene nicht ausgeschlossen

Garrett absolvierte insgesamt 118 Partien im Trikot mit dem Bundesadler und krönte seine Karriere in der Nationalmannschaft mit der Teilnahme an den Sommerspielen in Peking. "Es war eine schöne Zeit, jetzt ist aber der Punkt gekommen, Platz für die nächste Generation zu machen", sagte der Bamberger. Sein Teamkollege Greene will sich in diesem Sommer mehr seiner Familie widmen, hat eine Rückkehr aber nicht ausgeschlossen.

EM in Polen Saison-Höhepunkt

Den vorläufigen Kader für diesen Länderspielsommer mit der EM in Polen im September als Höhepunkt wird Bauermann Ende dieser Woche bekanntgeben. Mit einer Einladung darf dann auch Bonns Spielmacher Johannes Strasser rechnen, der zur Zeit in der Finalserie gegen die EWE Baskets Oldenburg überzeugt. "Johannes spielte eine gute Saison", lobte der Bundestrainer, der im Moment die A 2-Nationalmannschaft auf die Universiade im Juli in Belgrad vorbereitet.

Neue Gesichter stehen parat

Aus dem B-Team traut Bauermann Spielern wie Johannes Lischka (Gießen), Dominik Bahiense de Mello (Frankfurt), Maik Zirbes (Trier) oder Per Günther (Ulm) über kurz oder lang ebenfalls den Sprung in den A-Kader zu. "Diese Jungs müssen in den kommenden Jahren aber auch in der BBL ihre Einsatzzeiten bekommen", forderte Bauermann erneut.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal