Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: ALBA Berlin muss um EuroLeague-Teilnahme zittern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

ALBA muss um EuroLeague-Teilnahme zittern

06.10.2009, 22:20 Uhr | dpa

Enttäuscht über die Niederlage in Griechenland: Julius Jenkins (Foto: imago)Enttäuscht über die Niederlage in Griechenland: Julius Jenkins (Foto: imago) ALBA Berlin muss um die erneute Teilnahme an der Basketball-EuroLeague zittern. Der deutsche Pokalsieger verlor das Hinspiel der zweiten und letzten Qualifikationsrunde beim griechischen Klub BC Maroussi Athen 70:79 (38:30).

Damit benötigt Alba im Rückspiel am Sonntag in der Berliner O2 World einen Kraftakt, um die Gruppenphase der europäischen Königsklasse zu erreichen. Sollte sich der Bundesligist nicht für die Euroleague qualifizieren, startet er im zweitwichtigsten europäischen Wettbewerb, dem Eurocup.

NBA Nowitzki-Trikot heiß begehrt
Aktuell Mehr News zum Thema Basketball

Katastrophales drittes Viertel von ALBA Berlin

Nach einer guten ersten Hälfte, in der sich die Berliner vor lediglich 950 Zuschauern im Sportpalast Frieden und Freundschaft in Piräus zwischenzeitlich einen zweistelligen Vorsprung herausgespielt hatten (37:26/ 18. Minute), verlor ALBA komplett den Spielfaden. Durch ein katastrophales drittes Viertel, das sie mit 13:28 abgaben, geriet das Team von Trainer Luka Pavicevic entscheidend auf die Verliererstraße. Zwar war der achtmalige deutsche Meister im Schluss-Viertel, in das der Bundesligist mit einem Sieben-Punkte-Rückstand ging (51:58), um die Wende bemüht, doch die Griechen gaben sich keine Blöße. Beste Berliner Werfer waren Blagota Sekulic mit 14 sowie Rashad Wright und Immanuel McElroy mit je zwölf Punkten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal