Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

EuroLeague: ALBA Berlin siegt - Baskets Bonn und Bamberg verlieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

ALBA mit einem Fuß in der Eurocup-Zwischenrunde

08.12.2009, 21:46 Uhr | dpa

Immanuel McElroy haben die Zwischenrunde im Basketball-Eurocup vor Augen. (Foto: imago)Immanuel McElroy haben die Zwischenrunde im Basketball-Eurocup vor Augen. (Foto: imago) ALBA Berlin hat seine weiße Weste im Basketball-Eurocup auch nach dem dritten Spieltag gewahrt und das Erreichen der Zwischenrunde damit dicht vor Augen. Die Telekom Baskets Bonn und die Brose Baskets Bamberg kassierten hingegen Niederlagen.

In der Eurochallenge mussten die Artland Dragons und MEG Göttingen ebenfalls Pleiten einstecken und damit wieder um das Weiterkommen bangen. Die zwei Erstplatzierten jeder Gruppe erreichen in beiden Wettbewerben die Runde der letzten 16.


BBL Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga
NBA Ergebnisse und Tabelle

McElroy erfolgreichster Berliner Korbjäger

ALBA gewann gegen Galatasaray Istanbul mit 87:77 und verteidigte damit die Tabellenführung in der Gruppe A. Allerdings mussten die Berliner gegen den türkischen Spitzenklub Schwerstarbeit verrichten, ehe der dritte Sieg im dritten Spiel feststand. Bester Werfer bei den Hauptstädtern war vor 10.340 Zuschauern in der O2 World Immanuel McElroy mit 18 Punkten.

Zu viele Ballverluste

Vizemeister Bonn steht derweil vor dem Aus. Die Rheinländer unterlagen beim russischen Vertreter Unics Kazan mit 64:76 und sind damit weiter sieglos. Nur mit drei Erfolgen in den Rückspielen hat das Team von Trainer Michael Koch noch eine minimale Chance auf das Weiterkommen. Bester Bonner Werfer war Center Chris Ensminger mit 16 Punkten. "Die Verteidigung war in Ordnung, aber wenn man 17 Mal den Ball verliert, hat man keine Chance", sagte Bryce Taylor.

Halbzeitführung nicht über die Zeit gebracht

Ihren ersten Rückschlag mussten die Brose Baskets Bamberg hinnehmen. Die Franken verloren bei CEZ Nymburk aus Tschechien mit 66:71 und gaben dabei eine Neun-Punkte-Halbzeitführung noch aus der Hand. Bester Werfer im Team von Trainer Chris Fleming war vor 5248 Zuschauern in der Eishockey-Arena von Pardubitz Predrag Suput mit zehn Punkten. "Nymburk hat am Ende härter gespielt und wir haben uns den Schneid abkaufen lassen", schimpfte Bambergs Manager Wolfgang Heyder.

25 Punkte von Baily reichen nicht

In der Eurochallenge verloren die Artland Dragons Quakenbrück trotz 25 Punkte von Toby Bailey beim zuvor noch sieglosen österreichischen Meister Raiffeisen Wels knapp mit 73:74. Der MEG Göttingen ging beim montenegrinischen Champion Buducnost Podgorica am Ende die Puste aus. Mit 84:92 kassierten die Niedersachsen ebenfalls ihre erste Niederlage auf internationaler Bühne.


Aktuell Mehr News zum Thema Basketball

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal