Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dallas blamiert sich gegen Minnesota

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Dallas blamiert sich gegen Minnesota

06.02.2010, 08:33 Uhr | dpa, sid

Dirk Nowitzki schmorte zunächst auf der Bank. (Foto: imago)Dirk Nowitzki schmorte zunächst auf der Bank. (Foto: imago) Es sind nicht die Wochen der Dallas Mavericks um den deutschen Nationalspieler Dirk Nowitzki. Gegen die Minnesota Timberwolves, das schlechteste Team in der Western Conference der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA, mussten die Mavs eine 108:117-Niederlage hinnehmen.

Damit rangiert Dallas mit nun 31 Saisonsiegen und 19 Niederlagen nur noch auf dem vierten Platz im Westen.

NBA Mavs beenden Pleitenserie

Aktuell Mehr News zum Thema Basketball

t-online.de Shop Wii Sports & Fitness
t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

Nowitzki kommt zu spät zum Treffpunkt

Für Nowitzki begann der Abend mit einer Verspätung. Der Flügelspieler kam verspätet zum Aufwärmen vor dem Match ins American Airlines Center und verordnete sich eine siebenminütige "Bankstrafe". Der 2,13-Meter-Riese hatte schlichtweg eine Umstellung im Aufwärmprogramm vergessen.

Bankplatz selber verordnet

Als sich Mavs-Kapitän Nowitzki zunächst selber auf die Bank setzte, geriet das homogene Gefüge von Dallas in Schieflage. Die vierte Niederlage der Texaner in den vergangenen fünf Spielen war bei dem Schlingerkurs der Mavs auf dem Weg in die Play-offs perfekt. "Ich war zu spät. Das war mein Fehler, den wollte ich ausbaden und habe mich zuerst aus dem Spiel genommen. Das muss ich jetzt wie ein Mann tragen", begründete der 31-Jährige seine Entscheidung, die er ohne Headcoach Rick Carlisle getroffen hatte

NBA Nowitzkis Mavs verlieren erneut
NBA Clippers siegen bei Kaman-Rückkehr
NBA Ergebnisse und Tabelle

Außenseiter feiert zwölften Saisonsieg

Nach knapp sieben Minuten stand Nowitzki erstmals auf dem Parkett und war mit 21 Punkten und acht Rebounds aktivster Spieler der Mavericks. Die erste Niederlage gegen die Timberwolves seit dem 4. Januar 2006 konnte er dennoch nicht verhindern, denn die geschlossene Mannschaftsleistung von Minnesota verhalf dem Außenseiter zum verdienten zwölften Saisonerfolg (dem stehen 38 Niederlagen gegenüber) .

BBL Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Billups fegt die Lakers aus der Halle

Auch die Los Angeles Lakers kassierten eine Niederlage. Im Heimspiel gegen die Denver Nuggets unterlag der Titelverteidiger mit 113:126. Dabei war Nuggets-Star Chauncey Billups der überragende Mann auf dem Parkett. 39 Punkte bedeuten die größte Ausbeute in seiner Karriere, 27 davon machte der 33-Jährige von der Drei-Punkte-Linie. Kobe Bryant konnte mit seinen 33 Punkten die erste Heimniederlage der Lakers seit acht Spielen nicht verhindern. L.A. bleibt aber mit 38 Saisonsiegen und 13 Niederlagen weiterhin bestes Team im Westen, Denver belegt den zweiten Platz (34 Siege, 16 Niederlagen).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017