Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Kongeniales Duo Nowitzki und Kidd führt Dallas zum Sieg in Atlanta

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - NBA  

Nowitzki und Kidd führen Dallas zum Sieg in Atlanta

27.02.2010, 11:12 Uhr | sid, dpa

NBA: Kongeniales Duo Nowitzki und Kidd führt Dallas zum Sieg in Atlanta.

Dallas' Mavericks-Star Dirk Nowitzki im Nahkampf mit Atlanta Hawks' Forward Horford. (Foto: Reuters)

Das Team der Stunde: Die Dallas Mavericks schwimmen mit Kapitän Dirk Nowitzki in der NBA weiter auf der Erfolgswelle. Mit dem 111:103 bei den Atlanta Hawks gelang den Texanern der sechste Erfolg in Serie. Zwei Tage nach dem grandiosen 101:96 gegen Meister Los Angeles Lakers führte der 2,13 Meter-Riese Nowitzki die Mavs in der Verlängerung zu ihrem 19. Auswärtserfolg der NBA-Saison und war mit 37 Punkten bester Werfer der Partie.

Als Matchwinner vor 18.923 Zuschauern in der Philips Arena von Atlanta aber ließ sich Nowitzkis kongenialer Partner Jason Kidd feiern. Mit 19 Punkten, 16 Rebounds und 17 Assists gelang dem 36 Jahre alten Allstar-Spieler ein Triple-Double-Double, bei dem der Spielmacher in jeder der drei Kategorien zweistellige Werte erzielte.

Mavs klettern in der Western Conference

Mit 38 Saisonsiegen bei 21 Niederlagen verbesserten sich die Mavericks in der für die Playoffs entscheidenden Western Conference auf Rang drei vor Utah Jazz (37:21). Am Thron der Lakers (44:15) aber kann Dallas immer noch nicht rütteln. Immerhin ist der Tabellenzweite Denver Nuggets (39:19) in Reichweite.

Dallas-Coach Carlisle lobt in höchsten Tönen

"Jason Kidd war der treibende Motor vor allem in der Verlängerung. Seine brillante Vorstellung zählt zu den besten seiner Karriere", sagte Dallas-Headcoach Rick Carlisle nach dem atemberaubenden Match über zwei Stunden und 40 Minuten. "Ich kann mich nicht erinnern, einen so smarten Spieler in der gesamten NBA gesehen zu haben", lobte Carlisle den 36-Jährigen. "Es gab zwar ähnlich Gute wie die Magics Larry Bird und Michael Jordan. Aber keiner war in seinem Alter wohl so elegant effizient."

Kidd-Gala entscheidet die Partie

Kidds Stunde schlug, als die Mavericks in der Schlussphase der regulären Spielzeit noch einen Rückstand von 77:90 aufholten und mit dem 99:99 die Gastgeber in die Verlängerung zwangen. Mit drei Dreier-Würfen aus der Distanz entschied der Tausendsassa die Partie fast im Alleingang.

Eklat zwischen Kidd und Woodson

Kidd war in der Schlussphase der regulären Spielzeit auch an der umstrittensten Situation der Partie beteiligt: Hawks-Coach Mike Woodson war entgegen der Regeln auf das Spielfeld geraten und mit Kidd zusammengestoßen. Es kam anschließend zu heftigen Diskussionen zwischen den Kontrahenten und den Schiedsrichtern. Am Ende entschieden die Referees auf technisches Foul gegen Woodson.

Dallas siegt in der Verlängerung

Den anschließenden Freiwurf nutzte Nowitzki 1:37 Minuten vor Abpfiff zum 96:97. Sekunden später sorgte Kidd mit einem Dreier für den Ausgleich und die Verlängerung. Die Hawks waren entnervt und konnten nur noch zwei von zwölf Würfen verwandeln. Dallas traf fünf von sieben Würfen und machte mit 12:4 Punkten in der Verlängerung den Sieg perfekt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal