Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball-Play-offs: Bamberg schlägt Telekom Baskets Bonn erneut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - Bundesliga  

Vizemeister Bonn vor dem Aus

01.11.2010, 17:12 Uhr | dpa, dpa

Basketball-Play-offs: Bamberg schlägt Telekom Baskets Bonn erneut. John Goldsberry steht mit seinen Brose Baskets Bamberg vor dem Playoff-Halbfinal-Einzug. (Foto: imago)

John Goldsberry steht mit seinen Brose Baskets Bamberg vor dem Playoff-Halbfinal-Einzug. (Foto: imago)

Die Bamberger Bundesliga-Basketballer stehen kurz vor dem Einzug ins Play-off-Halbfinale. Die Brose Baskets gewannen nach ihrem Auftaktsieg auch das zweite Spiel gegen den Vizemeister Telekom Baskets Bonn mit 83:71 (42:40) und können am Sonntag mit einem weiteren Erfolg bereits ihre Teilnahme an der Vorschlussrunde perfekt machen.

Pleiß avanciert zum Mann des Abends

In der "best-of-five"-Serie des Viertelfinales führen die Oberfranken mit 2:0 gegen Bonn. Tibor Pleiß war mit 18 Punkten der beste Schütze für den Pokalsieger. Bereits am vergangenen Samstag hatte Bamberg auswärts mit 80:78 bei den Rheinländern gewonnen.

Aktuell Basketball - News aus BBL und NBA

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Deutscher Meister im Basketball?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal