Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball - Bundesliga: Brose Baskets Bamberg im Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball - Bundesliga  

Bamberg setzt sich glatt gegen Bonn durch

01.11.2010, 17:12 Uhr | dpa, dpa

Basketball - Bundesliga: Brose Baskets Bamberg im Halbfinale. Beckham Wyrick und die Brose Baskets Bamberg setzen sich gegen Chris Ensminger und Telekom Baskets Bonn durch. (Foto: imago)

Beckham Wyrick und die Brose Baskets Bamberg setzen sich gegen Chris Ensminger und Telekom Baskets Bonn durch. (Foto: imago)

Die Brose Baskets Bamberg haben sich als erstes Team für das Play-off-Halbfinale in der Basketball-Bundesliga qualifiziert. Die Franken gewannen ihr drittes Viertelfinale bei den Telekom Baskets Bonn mit 84:82 (48:48) und zogen so ohne Niederlage in die nächste Runde ein.

Die Telekom Baskets kämpften sich nach schwachem Start noch heran, doch reichte es nicht mehr zum ersten Erfolg gegen Bamberg in den Play-offs. Die Gäste behielten auch in den überaus hektischen letzten Minuten den Überblick und feierte den vorzeitigen Einzug ins Halbfinale. Bryce Taylor (19), Jared Jordan (19) und Tim Ohlbrecht waren die besten Werfer, für die siegreichen Bamberger traf Predrag Suput (21) am sichersten. "Natürlich bin ich froh über den Sieg. Bonn gebührt größter Respekt. Sie haben die ganze Saison über Charakter und heute Kampfgeist gezeigt. Das Spiel hätte in beide Richtungen ausgehen können", sagte Bambergs Trainer Chris Fleming

Reese erzwingt die Verlängerung

Das vorzeitige Scheitern hat ALBA Berlin gegen die Deutsche Bank Skyliners Frankfurt erst nach Verlängerung vermieden. Die Hauptstädter zwangen die Hessen 87:76 (71:71, 33:29) in die Knie. Die Skyliners führen aber noch mit 2:1 und können in der vierten Partie am Mittwoch in eigener Halle das Weiterkommen sichern. Hektik und Spannung herrschte in der Schlussphase, als die Frankfurter die lange führenden Gastgeber noch in Bedrängnis brachten. Ein 71:68-Vorsprung reichte nicht, ein Not-Dreier von Aubrey Reese brachte vor 11.875 Zuschauern noch den Ausgleich. In der Verlängerung waren die Albatrosse dann wieder Herr der Lage, gingen schnell in Führung und gaben sie nicht mehr ab.

Titelverteidiger unter Zugzwang

Vor dem K.o. steht auch Titelverteidiger EWE Baskets Oldenburg. Der Meister verlor in eigener Halle gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig mit 66:70 (35:32) und steht bei einem Zwischenstand von 1:2 im vierten Spiel am Mittwoch unter Siegzwang. Marko Scekic (13) und Jason Gardner (11) waren noch Beste der schwachen Oldenburger Offensive. Brandon Thomas (12) und Marcus Goree (12) trafen bei Braunschweig zweistellig.

Aktuell Basketball - News aus BBL und NBA

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Deutscher Meister im Basketball?
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal