Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

    Miami Heat verpflichten LeBron James

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Miami Heat verpflichten LeBron James

    17.01.2012, 11:31 Uhr | sid, t-online.de, sid, t-online.de

    . LeBron James (li.) hat gut Lachen: Er wechselt nach Florida zum Verein von Dwyane Wade. (Foto: dpa)

    LeBron James (li.) hat gut Lachen: Er wechselt nach Florida zum Verein von Dwyane Wade. (Foto: dpa)

    Basketball-Superstar LeBron James hat sich entschieden: Der 25-Jährige wechselt innerhalb der NBA von den Cleveland Cavaliers zu den Miami Heat. In Florida wird der "wertvollste Spieler" (MVP) der letzten und vorletzten Saison an der Seite von Dwyane Wade und Chris Bosh spielen. Das Trio gehörte zur US-Mannschaft, die 2008 in Peking olympisches Gold gewann.

    "Erfolge dieser Art wollen wir auch in Miami gemeinsam feiern", sagte James, der als Grund für seinen etwas überraschenden Wechsel die gemeinsame sportliche Zukunft mit Wade und Bosh nannte: "Es war ein großer Reiz für mich, wieder mit Dwyane und Chris in einer Mannschaft zu spielen." Finanziell habe er sich durch den Wechsel nicht unbedingt verbessert.

    "Ich hätte mehr verdient, wenn ich in Cleveland für sechs weitere Jahre unterschrieben und dafür 120 Millionen Dollar kassiert hätte", sagte der Guard, der seit seinem NBA-Debüt 2003 ausschließlich für die Cavaliers gespielt hatte, mit dem Klub aber nie Meister war. Die genauen Details seines Vertrages in Miami sind noch nicht ausgehandelt. "Wir werden in den nächsten Tagen darüber reden", sagte James. Damit gehört Ex-Meister Miami Heat in der nächsten Saison zu den großen Titelfavoriten.

    Basketball - Videos 
    Freak-City jubelt

    Brose Baskets Bamberg holen sich im entscheidenden Spiel gegen Frankfurt das Double. zum Video

    Cavs-Fans verbrennen sein Trikot

    Dass enttäuschte Fans in seiner Heimatstadt Cleveland nach Bekanntwerden des Wechsels auf offener Straße die Trikots mit der Nummer 23 verbrannten, kann "King" James nicht nachvollziehen: "Meine Familie hätte ja auch nicht das Klubhaus der Cavaliers abgebrannt, wenn die mich rausgeschmissen hätten."

    James: "Du kannst nur im Team Champion werden"

    "Jeder kennt die Geschichte der NBA. Seht euch die Teams an, die den Titel geholt haben - die Lakers, die Pistons, die Bulls und die Celtics", sagte James: "In all diesen Klubs gab es nie nur einen einzigen Superstar auf dem Parkett. Orlando Magic hatte Kareem Abdul-Jabbar und James Worthy bei den Lakers an seiner Seite. Michael Jordan war einzigartig, aber er spielte zusammen mit Scottie Pippen und Horace Grant. Du kannst als Einzelspieler Superstar, aber nur im Team ein Champion werden."

    James, Bosh und Wade waren 2003 zusammen als Rookies gedraftet worden. Der 26-jährige Bosh wurde von den Toronto Raptors und der 28-jährige Wade von Miami verpflichtet. Bislang ist Wade der einzige aus diesem Trio, der einen NBA-Titel gewann: 2006 mit Miami Heat an der Seite von Shaquille O'Neal.

    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Foto-Show
    Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
    Basketball 
    Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

    Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

    Basketball 
    Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

    Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

    Basketball 
    Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

    "Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

    Basketball 
    Die größten Legenden der NBA-Geschichte

    Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal