Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bremerhaven gewinnt in Braunschweig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bremerhaven klettert in der Tabelle nach oben

01.11.2010, 16:12 Uhr | sid, sid

Basketball: Bremerhaven gewinnt in Braunschweig. Eisbären-Trainer Douglas Spradley in Aktion (Foto: imago)

Eisbären-Trainer Douglas Spradley in Aktion (Foto: imago)

Einen Sieg geholt, vier Plätze gutgemacht: Die Eisbären Bremerhaven haben in der Basketball-Bundesliga 83:79 (34:40) bei den Phantoms Braunschweig gewonnen und springen dadurch vom neunten auf den fünften Tabellenplatz. Braunschweig fiel dagegen von Rang acht auf zehn zurück. Mit 20 Punkten war Craig Callahan bester Werfer der Gäste, für Braunschweig verbuchte Marcus Goree 21 Zähler.

Die Eisbären hatten den Start völlig verschlafen, nach dem ersten Viertel stand es 8:22. Bis zur Halbzeit konnten sie sich aber bis auf sechs Punkte herankämpfen. Nach dem dritten Viertel führte Bremerhaven bereits und brachte den Sieg über die Zeit.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird NBA-Champion 2011?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal