Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Nowitzki rettet Dallas den Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nowitzki führt die Mavericks zum Sieg

09.11.2010, 07:49 Uhr | sid, dpa, dpa, sid

Nowitzki rettet Dallas den Sieg. Trumpfte in der Schlussphase auf: Dirk Nowitzki (Foto: imago)

Trumpfte in der Schlussphase auf: Dirk Nowitzki (Foto: imago)

Ein Dirk Nowitzki in Bestform hat den Dallas Mavericks einen Heimsieg gegen NBA-Rekordmeister Boston Celtics gerettet. Beim 89:87-Erfolg seines Teams erzielte der Deutsche nach einem starken Schlussspurt die entscheidenden Punkte.

Insgesamt brachte es Nowitzki in der Partie auf 25 Zähler und war damit erfolgreichster Werfer. Für die Celtics kam Paul Pierce auf 24 Punkte. Die Mavericks haben damit vier ihrer ersten sechs Saisonspiele gewonnen.

Sekunden vor dem Ende eingenetzt

17 Sekunden vor der Schlusssirene versenkte Nowitzki von der linken Seite aus einen Zwei-Punkte-Wurf zum Endstand. Zuvor hatte Jason Terry 73 Sekunden vor dem Ende ein Zuspiel von Nowitzki mit einem Drei-Punkte-Wurf zum Ausgleich genutzt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird NBA-Champion 2011?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal