Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Artland Dragons lassen Federn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dragons verlieren gegen die Telekom Baskets

30.12.2010, 15:54 Uhr | dpa, dpa

Artland Dragons lassen Federn. Tyrese Rice (vorne) im Duell mit Bonns Tim Olbricht. (Foto: imago)

Tyrese Rice (vorne) im Duell mit Bonns Tim Olbricht. (Foto: imago)

Die Artland Dragons haben den direkten Kontakt zur Spitze vorerst verloren. Die Quakenbrücker unterlagen bei den Telekom Baskets Bonn 90:98 (35:34) und liegen auf dem dritten Rang schon sechs Minuspunkte hinter den zweitplatzierten Frankfurt Skyliners zurück.

Der Vizemeister aus der Main-Metropole kann in der Basketball-Bundesliga (BBL) als einzige Mannschaft wenigstens Sichtkontakt zu Spitzenreiter und Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg halten.

Frankfurt verkürzt Rückstand

Die Hessen gewannen am 15. Spieltag gegen den Tabellenvorletzten BBC Bayreuth 83:75 (38:45) und verkürzten bei 24:6 Punkten den Rückstand auf Bamberg (28:0 Zähler) zumindest vorübergehend auf vier Punkte. Die Bamberger spielen erst am Montag gegen die EW Baskets Oldenburg.

Düsseldorf verliert zum zwölften Mal

In der unteren Tabellenhälfte stellte TBB Trier durch ein 75:67 (37:35) gegen die Giessen 46ers direkten Anschluss zum oberen Abschnitt her. Am Tabellenende mussten die erst zweimal siegreichen Giants Düsseldorf bei ratiopharm durch ein 64:76 (35:36) die zwölfte Saisonniederlage quittieren. Göttingen gewann mit 85:76 in Hagen.

Anzeige

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Deutscher Basketball-Meister 2011?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017