Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Skyliners bleiben Verfolger Nummer eins

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skyliners entgehen nur knapp einer Pleite beim Schlusslicht

29.01.2011, 23:11 Uhr | sid, sid

Skyliners bleiben Verfolger Nummer eins. Frankfurts Chris Moss (li.) und DaShaun Wood feiern ihren hart umkämpften Sieg gegen Düsseldorf. (Foto: imago)

Frankfurts Chris Moss (li.) und DaShaun Wood feiern ihren hart umkämpften Sieg gegen Düsseldorf. (Foto: imago)

Die Frankfurt Skyliners haben eine Pleite beim Tabellen-Schlusslicht der Basketball-Bundesliga gerade noch abwenden können. Gegen die Giants Düsseldorf mühten sich die Hessen zu einem 68:66 (32:34) und bleiben mit 30:10 Punkten erster Verfolger der Bamberger (38:2).

Die zuvor drittplatzierten Artland Dragons mussten ihre siebte Niederlage einstecken. unterlagen im Niedersachsen-Derby bei den EWE Baskets Oldenburg 72:84 (37:47) und sind nun Vierter (26:14) hinter Alba Berlin (26:12). Der achtmalige Meister tritt am Sonntag bei TBB Trier an.

Sport 
ALBA versöhnt die Fans

Nach der Schmach von Bamberg gelingt Berlin gegen Bremerhaven die Trendwende. Video

Ulm und Ludwigsburg feiern Erfolge

Braunschweig hingegen kassierte eine 71:85 (33:33)-Niederlage bei ratiopharm Ulm. Die Phantoms (26:16) bleiben aber trotzdem auf dem fünften Tabellenrang. EnBW Ludwigsburg (18:22) setzte sich derweil in eigener Halle 96:90 (47:44) gegen BG Göttingen (20:20) durch.

In Düsseldorf behielten die Frankfurter in einer hektischen Schlussphase die Nerven. Drei Minuten vor dem Ende lagen die Skyliners noch 62:66 hinten, bevor DaShaun Wood und Roger Powell den Ausgleich besorgten. Matchwinner war am Ende Chris Moss: Der Wurf des Power Forward landete mit der Schlusssirene im Korb und sicherte somit den 15. Saisonsieg der Skyliners.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Deutscher Basketball-Meister 2011?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal