Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA-Lockout: Schlichter soll helfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues vom NBA-Lockout: Schlichter soll helfen

13.10.2011, 14:08 Uhr | dpa

NBA-Lockout: Schlichter soll helfen. Wann Dirk Nowitzki in der NBA wieder für seine Dallas Mavericks auf Korbjagd gehen darf, steht in den Sternen. (Quelle: dpa)

Wann Dirk Nowitzki in der NBA wieder für seine Dallas Mavericks auf Korbjagd gehen darf, steht in den Sternen. (Quelle: dpa)

Kommt endlich Bewegung in den Tarifstreit zwischen den Klubbesitzern und der Spielergewerkschaft? Die kommenden Sitzungen beider Parteien soll ein staatlicher Vermittler voranbringen. Seine Aufgabe besteht darin, die verhärteten Fronten im Streit um die Aufteilung der jährlichen Gesamteinnahmen der NBA aufzubrechen.

Sport 
Arbeitskampf in den USA: NBA-Star zum Spartarif

Tony Parker wirft vorübergehend in seiner Heimat Körbe. Video

Der Anwalt George Cohen, der bereits zahlreiche Erfahrungen mit Schlichtungsgesprächen in den großen amerikanischen Sportligen MLS, MLB und NFL sammeln konnte, sagt: "Ich habe bereits seit einigen Monaten informelle Gespräche mit Vertretern beider Seiten geführt. Beide Parteien haben zugestimmt, weitere Verhandlungen unter meiner Federführung durchzuführen."

Saisonbeginn Mitte November möglich?

Nach dem vorläufigen Scheitern der Gespräche hatte NBA-Commissioner David Stern sämtliche Spiele der ersten beiden Saisonwochen abgesagt. Die 100 Partien, die dieser Maßnahme zum Opfer fallen, bedeuten allein um die 83 Millionen Dollar (61 Millionen Euro) Verlust. Dirk Nowitzki sollte die Saison als Titelverteidiger eigentlich am 1. November mit seinen Dallas Mavericks gegen die Chicago Bulls eröffnen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal