Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

BBL: Bamberg gewinnt im Topspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bamberg grüßt weiter von Platz eins

14.11.2011, 12:12 Uhr | sid

BBL: Bamberg gewinnt im Topspiel. Tibor Pleiß bleibt mit den Brose Baskets das Maß der Dinge.

Tibor Pleiß bleibt mit den Brose Baskets das Maß der Dinge.

Siebtes Spiel - siebter Sieg: Der deutsche Meister Brose Baskets Bamberg hat seinen Erfolgszug in der Basketball-Bundesliga BBL fortgesetzt und die Tabellenführung gefestigt.

Die Bamberger gewannen das Topspiel beim Tabellendritten Telekom Baskets Bonn mit 85:73 (45:39) und liegen nun trotz eines Spiels weniger mit zwei Punkten vor Aufsteiger Würzburg und den Bonnern.

21 Zähler von Ensminger reichen nicht

Bambergs Serbe Predrag Suput steuerte 20 Punkte zum Sieg bei, den die Gäste mit einem starken ersten (24:13) und vierten Viertel (22:12) herauswarfen. Topscorer der Partie war mit 21 Zählern Bonns Routinier Chris Ensminger, der von 2001 bis 2008 für Bamberg gespielt hatte.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welches Team zieht als bestes Team in die BBL-Playoffs ein?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017