Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Nächste Pleite für Meister Bamberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nächste Pleite für Meister Bamberg

27.11.2011, 20:36 Uhr | dapd

. Konnte die Niederlage in Gießen nicht verhindern: Bambergs Julius Jenkins. (Quelle: imago)

Konnte die Niederlage in Gießen nicht verhindern: Bambergs Julius Jenkins. (Quelle: imago)

Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg hat innerhalb einer Woche die zweite Niederlage in Serie einstecken müssen. Die Bamberger verloren bei den Gießen 46ers überraschend mit 65:68 (27:35) und rutschen damit hinter ALBA Berlin und dem Überraschungsteam aus Ulm auf Rang drei ab. In der sonst so ausgeglichenen Bamberger Mannschaft stachen diesmal Brian Roberts (17 Punkte) und Marcus Slaughter (14) heraus, für die Gießener traf Barry Stewart (17) am häufigsten.

Im freien Fall befinden sich die Skyliners Frankfurt. Die Hessen verloren gegen Trier mit 54:64 und damit das neunte Pflichtspiel in Serie.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welches Team zieht als bestes Team in die BBL-Playoffs ein?
Anzeige
Basketball - Ergebnisse

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal