Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Artland Dragons im Playoff-Halbfinale - Aus für FC Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dragons im Playoff-Halbfinale

17.05.2012, 19:48 Uhr | dpa

Artland Dragons im Playoff-Halbfinale - Aus für FC Bayern. Artlands David Holston (li.) zieht an Bayerns Bastian Doreth vorbei. (Quelle: dpa)

Artlands David Holston (li.) zieht an Bayerns Bastian Doreth vorbei. (Quelle: dpa)

Die Artland Dragons haben sich als letzte Mannschaft für das Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft qualifiziert. Im entscheidenden fünften Playoff-Viertelfinale gegen Bayern München gewann das Team aus Quakenbrück daheim mit 79:73 (41:44). Damit machten die Dragons die Hoffnungen des ambitionierten Bundesliga-Neulings aus München frühzeitig zunichte. Im ersten Halbfinalspiel müssen die Niedersachsen bereits am Samstag bei Titelverteidiger Bamberg antreten. Den zweiten Finalisten ermitteln Ulm und Würzburg.

In einem packenden Duell auf Augenhöhe hatte das Bayern-Team von Trainer Dirk Bauermann das Geschehen zunächst unter Kontrolle. Die Gäste diktierten das Tempo und führten zur Pause verdient, erlitten im dritten Viertel aber einen Einbruch. Artland-Spielmacher David Holston, der zunächst untergetaucht war, übernahm das Kommando. Er führte die Gastgeber vor 3100 Zuschauern zu einem komfortablen 13-Punkte-Vorsprung und hatte am Ende 18 Zähler auf seinem Konto.

Guter Schlussspurt reicht den Bayern nicht

Im letzten Abschnitt kamen die Bayern zwar noch einmal bis auf zwei Zähler heran, konnten das Blatt aber nicht mehr wenden. Center Jared Homan war mit 25 Punkten erfolgreichster Münchner Werfer, ließ aber noch mehrere gute Chancen liegen. Je'Kel Foster erzielte 16 seiner 20 Punkte bereits in der ersten Halbzeit.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017