Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Nationalspieler Zwiener wohl nach Bremerhaven

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nationalspieler Zwiener wohl nach Bremerhaven

24.05.2012, 18:51 Uhr | dpa

Nationalspieler Zwiener wohl nach Bremerhaven. Philip Zwiener wechselt offenbar von Trier nach Bremerhaven.

Philip Zwiener wechselt offenbar von Trier nach Bremerhaven. (Quelle: dpa)

Bremerhaven (dpa) - Basketball-Nationalspieler Philip Zwiener wechselt einem Medienbericht zufolge zur kommenden Saison von der TBB Trier zum Ligakonkurrenten Eisbären Bremerhaven.

Wie das Basketball-Magazin "BIG" meldet, hat sich der 26-Jährige nach zwei Jahren an der Mosel zu einer Rückkehr in seine norddeutsche Heimat entschieden. Der Flügelspieler ist in Rotenburg vor den Toren Bremens geboren und spielte bis 2005 in der 2. Liga bei den Bremen Roosters. Danach war er fünf Jahre bei ALBA Berlin aktiv. Zwiener gehört auch zum vorläufigen EM-Kader des neuen Bundestrainers Svetislav Pesic.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017